Die Suche ergab 4 Treffer

von Harmony
Mittwoch 18. Oktober 2017, 14:06
Forum: Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Für Fortgeschrittene
Thema: Hypophysentumor
Antworten: 59
Zugriffe: 10568

Re: Hypophysentumor

Liebe Nirbheeti, liebe Waldeule, zunächst: es ist ein gutartiges Adenom, hormoninaktiv. Liebe Waldeule, Du fragtest auch nach dem Farbstrahl, der sich bei der Visualisierung zeigt, weil Du dazu noch weitere Informationen hast: es ist ein grüner Strahl. Eigentlich mag ich grün sonst nicht! Weder bei...
von Harmony
Mittwoch 18. Oktober 2017, 08:41
Forum: Eure Fragen zu Jin Shin Jyutsu - Noch neu beim Strömen
Thema: Taubheit nach Hörsturz
Antworten: 5
Zugriffe: 1126

Re: Taubheit nach Hörsturz

Ich habe ein ähnliches Problem, jedoch hatte ich keinen wirklichen Hörsturz, sondern eine Nasennebenhöhlenentzündung. Erstmal dachte ich, ich hätte eine etwas stärkere Erkältung bis sich auf einmal mein rechtes Ohr verstopfte und innerhalb weniger Minuten mächtige Ohrenschmerzen auftraten. Dann bin ...
von Harmony
Freitag 13. Oktober 2017, 08:01
Forum: Das Wichtigste über die Heilkunst Jin Shin Jyutsu
Thema: Rechtliche Grundlagen???
Antworten: 10
Zugriffe: 13830

Re: Rechtliche Grundlagen???

Ja... tatsächlich gibt es immer wieder eigene Einleuchtungen und neue Erkenntnisse :)
von Harmony
Donnerstag 12. Oktober 2017, 12:52
Forum: Das Wichtigste über die Heilkunst Jin Shin Jyutsu
Thema: Rechtliche Grundlagen???
Antworten: 10
Zugriffe: 13830

Re: Rechtliche Grundlagen???

Ich finde so eine Fortbildung insofern sinnvoll, als sie eine gewisse Legitimation und Autorität einbringt. Man vertraut seinem Therapeuten eher, wenn der eine "Urkunde" vorzuweisen hat. ABER, auch einem selber hilft so eine Fortbildung zu lernen, was der zu behandelnde Mensch gerade wirklich brauch...