Heute

Hier ist Platz für Worte, die uns inspirieren, uns zum Nachdenken bringen oder die einfach schön zu lesen sind.

Moderatoren: neptunia, AnnSophie

Antworten
rosinchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Montag 20. August 2012, 11:27

Heute

Beitrag von rosinchen » Montag 28. Januar 2013, 13:53

Weil ich einmal dabei bin. Vielleicht interessiert Ihr Euch für den nachfolgenden Inhalt genauso wie ich. Er war vor zwei Wochen in der Sonntagszeitung abgedruckt und wird Papst Johannes XXIII. zugeordnet. Ich habe ihn mir abgeschrieben und er steht seit dem an meinem Arbeitsplatz und zeigt Wirkung.
GESTERN ist vorbei - MORGEN ist noch nicht da - und HEUTE hilft der Herr.
Nun viel Freude mit " HEUTE " wünscht Euch Rosinchen

HEUTE - Zehn gute Vorsätze
1. Nur für heute werde ich mich bemühen, den Tag zu erleben, ohne das Problem meines Leben auf einmal lösen zu wollen.
2Nfhwi (nur für heute werde ich) die größte Sorge für mein Auftreten pflegen. Ich werde niemanden kritisieren, ja ich werde nicht danach streben, die anderen zu korrigieren oder zu verbessern. Nur mich selbst.
3.Nfhwi in der Gewissheit glücklich sein, dass ich für das Glück geschaffen bin. Nicht für die anderen, aber auch für diese Welt.
4.Nfhwi mich den Umständen anpassen, ohne zu verlangen, dass sich die Umstände an mich anpassen.
5.Nfhwi zehn Minuten meiner Zeit einer guten Lektüre widmen. Wie die Nahrung für das Leben des Leibes notwendig ist, so ist die Lektüre notwendig für das Leben der Seele.
6.Nfhwi eine gute Tat vollbringen, und ich werde es niemanden erzählen.
7.Nfhwi etwas tun, wozu ich keine Lust habe es zu tun. ( Bsp Thema der 8 / Ordnung/ im Fluss sein und bleiben!!! - es gibt ja immer wieder soviel Neues!)
Sollte ich mich in meinen Gedanken beleidigt fühlen, werde ich dafür sorgen, dass niemand es merkt.
8.Nfhwi ein genaues Programm aufstellen. Vielleicht halte ich mich nicht daran, aber ich werde es aufsetzen.(mein täglich Brot) Und ich werde mich vor zwei Übeln hüten: Vor der Hetze und der Unentschlossenheit.
9.Nfhwi fest glauben - selbst wenn die Umstände das Gegenteil zeigen sollten-, dass die gütige Vorsehung Gottes sich um mich kümmert, als gäbe es sonst niemand auf der Welt.
10.Nfhwi keine Angst haben. Ganz besonders werde ich keine Angst haben, mich an allen zu freuen, was schön ist. Und ich werde keine Angst haben, an die Güte zu glauben.

Benutzeravatar
Luna
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 711
Registriert: Mittwoch 13. Februar 2008, 19:12

Re: Heute

Beitrag von Luna » Montag 28. Januar 2013, 20:22

Liebes Rosinchen,

vielen, vielen Dank! : 26

Luna
„Der Mut der Wahrheit ist die erste Bedingung des philosophischen Studiums."
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Benutzeravatar
Fish70
Moderator
Moderator
Beiträge: 1281
Registriert: Samstag 21. Juli 2007, 20:22
Wohnort: in der schönen Rhön

Re: Heute

Beitrag von Fish70 » Dienstag 29. Januar 2013, 21:52

Hallo,

ich find das immer wieder schön.

Und es hat mir auch schon in vielen Situationen geholfen.

Danke fürs Erinnern

lg

vom fish
Gesundheit ist weniger ein Zustand, als eine Haltung und sie gedeiht mit der Freude am Leben!

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2194
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: Heute

Beitrag von optimistin » Mittwoch 30. Januar 2013, 08:36

Hallo Rosinchen,
auch ich sage Dir herzlichen Dank.
Lieben Gruß von opti
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1426
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Heute

Beitrag von ate2011 » Mittwoch 30. Januar 2013, 12:00

rosinchen hat geschrieben:Sollte ich mich in meinen Gedanken beleidigt fühlen, werde ich dafür sorgen, dass niemand es merkt.
Hi Rosinchen,
gute Vorsätze, danke fürs einstellen .... außer dem "Zitierten", da handle ich
etwas anders, ich sprech es an/aus ... aber nur bei Situationen, die es mir wert
sind, meine Energie hineinzustecken. Ansonsten kann ich auch aus der Situation
gehen, aber dann, ohne das diese mir nachhängt.

Lieben Gruß ate ;)
"pure awareness"

Antworten