gute Vorsätze 2016

Hier ist Platz für Worte, die uns inspirieren, uns zum Nachdenken bringen oder die einfach schön zu lesen sind.

Moderatoren: neptunia, AnnSophie

Antworten
Benutzeravatar
Birkenzweig
Member
Member
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 09:50
Wohnort: Westsachsen

gute Vorsätze 2016

Beitrag von Birkenzweig » Sonntag 3. Januar 2016, 10:51

vom Dalai Lama

1. Wer alles mit einem Lächeln beginnt, dem wird das Meiste gelingen.

2. Beachte, dass große Liebe und großer Erfolg immer mit großem Risiko verbunden ist.

3.Wenn du verlierst, verliere nie den damit verbundenen Lerneffekt. Wenn du einen Fehler gemacht hast, unternimm sofort Schritte, um ihn wieder gut zu machen.

4.Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will ist, manchmal ein großer Glücksfall.

5. Lerne die Regeln, damir du sie richtig brechen kannst.

6. Lass niemals einen kleinen Disput eine große Freundschaft zerstören.

7. Verbringe jeden Tag einige Zeit allein.

8. Bedenke, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.

9. In Auseinandersetzungen mit deinen Lieben sprich nur über die aktuelle Situation.

10. Lasse die Vergangenheit ruhen.

11. Begib dich 1x im Jahr an einen Ort, an dem du noch nie gewesen bist.

12. Bedenke , dass die beste Beziehung die ist, in der jeder den Partner mehr liebt als braucht.

13. Miss deinen Erfolg an dem, was du für ihn aufgeben musstest.

14. Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen.

15. Wenn du sprichst, so wiederholst du nur, was du eh schon weisst. Wenn du zuhörst kannst du manches dazu lernen.

16.Sei freundlich, wann immer es möglich ist. Es ist immer möglich.

17.Habe stets Respekt vor dir selbst und vor anderen. Übernimm Verantwortung.

18.Lass das Verhalten der anderen nicht deinen inneren Friesden stören.

19.Begegne Veränderungen mit offenen Armen, aber verlliere deine Werte nicht aus den Augen.

20.Unsere wahre Aufgabe ist es, glücklich zu sein.

21.Unsere Erde braucht keine "erfolgreichen" profitorientierten Menschen. Unser Planet braucht Friedensstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten.
Viel Schlimm'res, als ein Feind dem Feind je angetan,
Tut dem das Denken an, der's nicht beherrschen kann.

aus dem Dhammapada

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste