Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Wenn Ihr Fragen zum und Erfahrungen beim Strömen von Tieren habt, dann ist hier der richtige Ort dafür.

Moderatoren: AnnSophie, Ernestine

Forumsregeln
Bitte keine kompletten Organströme posten!!!
Antworten
Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Beitrag von leonard » Freitag 25. Dezember 2009, 10:24

Hallo ihr Lieben,

jetzt kommt ja wieder diese nervige Zeit, wo es tagelang rund um die Uhr ballert.
Ich würde ja am liebstem jedem, der so ein Ding anzüdet, den Knaller in den ... naja, ihr wisst schon...

Mein Kater hat bei dieser Knallerei richtige Panik, vor allem natürlich in der Silvesternacht ist es ganz schlimm.
Gibt es einen guten Strömtipp?
Das pdf mit den SES bei Katzen habe ich mir bereits heruntergeladen, danke nochmals dafür.
Ich bin übrigens für Strömtipps für Kater UND Mensch dankbar ;-)

Benutzeravatar
Hopfenhex
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 9. Mai 2009, 20:51

Re: Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Beitrag von Hopfenhex » Freitag 25. Dezember 2009, 10:59

Lieber Leonard,

ich habe leider keinen Strömtipp und gebe auch so nicht gerne anderweitige Tipps, aber Rescuetropfen helfen da gut. Wie sie bei Tieren verwendet werden, kann ich momentan nicht sagen. Das lässt sich bestimmt irgendwo nachlesen.

Ich wünsche Dir eine gute Zeit.

Herzliche Grüße von Hopfenhex
Man sieht nur mit dem Herzen gut (Saint Exupery)

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4169
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Beitrag von Klee » Freitag 25. Dezember 2009, 11:58

Bei Panik hilft ja gut das SES 7 .
Beim Katerchen würde ich Mitte 13/Mitte 10 anwenden - jetzt schon, damit er sich gehalten fühlt.

Liebe Grüße
Klee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
Hopfenhex
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 9. Mai 2009, 20:51

Re: Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Beitrag von Hopfenhex » Samstag 2. Januar 2010, 19:32

Hallo Leonard,

erst mal ein gutes neues Jahr.

Bin ein wenig neugierig: Wie hat das Katerchen die "Kracherei" überstanden?

Meine Mutter hat erzählt, dass ihre Katze sehr ängstlich war. Ach ja, wie ich sie an die Rescue-Tropfen erinnert habe, da meinte sie, dass die Katze in Zukunft öfters welche bekommen soll, weil sie im normalen Leben auch sehr schreckhaft ist.

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Grüße von Hopfenhex
Man sieht nur mit dem Herzen gut (Saint Exupery)

Benutzeravatar
Lilienthal
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 695
Registriert: Donnerstag 6. November 2008, 12:21

Re: Katze: was strömen bei Panik wegen Silvesterkracher

Beitrag von Lilienthal » Samstag 2. Januar 2010, 19:40

Hallo Leonard und Hopfenhex,

ich hatte auch Bedenken wegen meiner beiden Katzen, es ist das erste Silvester, was ich mit ihnen erlebt habe. Ich hatte mir vorsichtshalber Rescue-Tropfen geholt, aber sie haben's beide total cool weggesteckt. Ich hoffe, Dein Katerchen hat's auch gut überstanden!

Gruß, Martina
Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist, was du aus dem machst, was dir zustößt.
-Aldous Huxley-

Antworten