Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Hier könnt Ihr Termine für Strömtreffs, Seminare oder andere Termine veröffentlichen. Ausserdem findet ihr hier die gute alte Strömbar!

Moderatoren: Fish70, Panthera

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!
Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Dienstag 9. Mai 2017, 20:21

:sunshine: Ihr Lieben, :sunshine:

ich möchte euch herzlich einladen​ zum Forumstreffen am 22. - 24.9.2017 auf der Tannenburg bei Bühlertann Landkreis Schwäbisch Hall.
Wir haben wieder den Rittersaal und Freitag Abend die Küche. Ich habe da was von einem Maultaschen Workshop in den Ohren : 19
Zimmer kann man auf der Burg bekommen oder in Bühlertann direkt. Den Link Stelle ich noch ein. Die Zimmerbuchung darf jeder selbst machen, der Betrag für Küche und Rittersaal wird auf die Teilnehmer verteilt.

Wir wollen uns einfach gemeinsam eine schöne Zeit machen. Die Menschen live und in Farbe kennenlernen die hier Forum dabei sind​, und / oder bekannte Gesichter wieder treffen, gemeinsam Strömen, uns austauschen und genießen.

Anreise ist Freitags ab Nachmittag möglich und Sonntag Mittag lösen wir dann langsam wieder auf.

Mitkommen kann jeder egal ob Neuling oder alter Hase.


So jetzt bin ich gespannt wer Zeit und Lust hat .
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
SaxMan
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 512
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von SaxMan » Dienstag 9. Mai 2017, 21:25

Hi liebe Kampfkarpfen,

Back to the "Burch" ! : 10

... aber das wir uns sonntags auflösen sollen - mhhh, das ist nicht so mein Ding! Darf ich auch wieder am Stück heimfahren??? : 19

Danke für Deine Organisation :danke:

Liebe Grüße

vom

Sax-Man
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Dienstag 9. Mai 2017, 21:56

Ach lieber SaxMan
vielleicht fährst du ja auch ganz gelöst (ohne Verspannungen) heim. Ansonsten ist es mir auch lieber wenn jeder am Stück daheim ankommt. Wir werden sehen :baeh:
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3225
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Momabo » Mittwoch 10. Mai 2017, 19:33

Yippie ein Forumsteffen :dance: :dance:
Ich hab es in den Kalender eingetragen und werde alles dransetzen dass es klappt : 9 : 9

Grüßlies und danke für deine Organisation liebe Kampfkarpfen : 26
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Donnerstag 11. Mai 2017, 09:33

Danke mach ich gerne wenn ich euch dann alle wiedersehen darf. Und neu kennenlernen ist immer toll.

Der Maultaschen Workshop wurde auch schon bestätigt. Das wird lecker.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
SaxMan
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 512
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von SaxMan » Donnerstag 11. Mai 2017, 21:55

Hallo zusammen,

beim letzten Mal auf der Burch: "Das Geheimnis der richtig superguten Flädlesuppe",
dieses Mal "Maultaschen Workshop"... Wenn das nichts ist???

Ich werde das Gefühl nicht los, dass neben dem Strömen :mittelfinger: und netten Unterhaltungen :witz: auch wieder ein tolles Abendprogramm geboten wird : 10 : 10 : 10 !

Wenn es so endet wie damals, haben wir Glück, dass die Holztische aus dem Mittealter mehr aushalten wie die aus der Neuzeit. Sonst würde der "Snacktisch" unter der "Essenslast" doch glatt zusammenbrechen. :lol:

Liebe Grüße

vom

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Donnerstag 11. Mai 2017, 22:50

Und somit wurde das Rätsel gelöst warum man beim Strömen auf dem Rücken liegt und nicht auf dem Bauch :witz: :weissefahne:
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Cestca
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 417
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 10:17
Wohnort: Schweiz

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Cestca » Sonntag 14. Mai 2017, 21:14

Aber SaxMan, du hast nicht genau gelesen, nicht wir lösen uns Sonntag Mittag langsam auf, sondern wir lösen den Sonntag Mittag langsam auf :lehrer: :kicher:

Also ich merke mir das Datum mal vor, kann aber so früh noch nicht sagen, ob es mir geht oder nicht, die Urlaubsplanung für die zweite Jahreshälfte steht noch nicht, weder im Geschäft noch privat. Wenn es aber geht, komme ich natürlich wieder!

Danke schon mal fürs Organisieren!
Cestca
Schäme dich nicht, zu sagen, was dein Herz für recht hält.

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Montag 15. Mai 2017, 06:43

Ich würde mich freuen wenn es klappen würde bei dir.
Darum habe ich den Termin so früh eingestellt, so kann jeder besser Planen.

Und was wir wann lösen sehen wir dann :D
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
*gnomi*
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 297
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 06:42
Wohnort: Kleinstadt mit Kehrwoche ;)

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von *gnomi* » Sonntag 21. Mai 2017, 18:45

....ich glaub ich muss öfters mal ne Weile hier nicht reinschauen, da passieren ja total gute Sachen : 19

Ich hab mir das Treffen in den Kalender geschrieben. Ich weiß noch nicht ob ich das ganze Wochenende komme - meine Erfahrung bei den letzten Treffen war ja, dass mir das eher zuviel und zu intensiv wird und mein Körper dann anfängt zu spinnen. Oder dass ich so müde werde, dass ich nur noch schlafen kann.

Aber ich werde schauen, dass ich das Wochenende bei meinen Eltern (ganz in der Nähe) bin und euch dann besuchen kommen. Mag euch nämlich wirklich gerne sehen : 10

Liebe Grüße!
gnomi
All your beliefs, they're just that. They're nothing. They're how you were taught and raised. That doesn't make 'em real.
Bill Hicks

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 21. Mai 2017, 22:38

Hallo Gnomi,

egal wie du es machst, ich freu mich schon auf dich. Und neben mir liegt hier was braunes mit Wackelohren, dem kannst du dann das Fell runter kraulen wenn es dir zuviel wird :baeh: [hund]
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Klee » Freitag 26. Mai 2017, 04:24

Schade, ich hatte mir fest vorgenommen, beim nächsten Treffen wieder dabei zu sein.
Vermutlich bin ich aber in meiner geliebten Sahara zu dieser Zeit.
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1746
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von AnnSophie » Freitag 26. Mai 2017, 22:17

Schön, dass es schon Nägel mit Köpfen gibt, wo ich wieder aus dem Urlaub da bin.

Liebe Klee, schade! hätte Dich gerne persönich kennengelernt. Ich werde hoffentlich kommen können. Soweit ich weiss, komme ich an dem Wochenende direkt aus Nürnberg von einer Ausbildung als Konfliktmoderatorin.

Herzlich

AnnSophie.
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1541
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von Kampfkarpfen » Samstag 27. Mai 2017, 07:35

@Klee mit der Sahara kann ich nicht mithalten. Wenns aber so sein sollte, dann bist du ja im Gedanken bei uns mit dabei.

@ AnnSophie das passt ja von Nürnberg her sind es um die 100 km das liegt dann quasi auf der Heimfahrt.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
SaxMan
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 512
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: Forumstreffen in Baden Württemberg 2017

Beitrag von SaxMan » Montag 5. Juni 2017, 22:21

Hallo liebe Cestca,

ach so, Danke für Deinen Tipp!
Nun bin ich im Bilde. So eine "Hesse" hat manchmal eine lange Leitung und wenn ich auch noch darauf stehe, brauche ich eben manchmal einen Schubser zum Verstehen :lol:

Es würde mich wirklich ungemein freuen, Dich wieder zu sehen. :witz:
Du wirst mir dann schon zeigen, wie das mit dem "Sonntagauflösen" funktioniert? : 19
... bin gespannt :oops:

Liebe Klee,
sei stolz auf Dich, dass Du Dich verwirklichst! :D :mittelfinger:
Es wird seinen Grund haben, das es zu diesem Termin wohl nicht passt (was ich persönlich überaus schade finde).
Es wird nicht das letzte Stömtreffen sein (so hoffe ich doch) und wenn es sein soll, dann wird es passen.

Liebe Kampfkarpfen,
vorab herzlichen Dank, für die wiederholte Organisation. :dance:

Liebe Grüße,

vom

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Antworten