Spezieller Immunsystem Strom

Hier landen alle Themen, die bereits geschlossen werden konnten.

Moderator: neptunia

Benutzeravatar
Subbamän
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 355
Registriert: Mittwoch 3. Dezember 2008, 20:11

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von Subbamän » Samstag 4. Februar 2012, 20:14

Hallo ihr Lieben,


dank allen Mitwirkenden hier für ihre Meinungen.


Danke für alles und liebe Grüße
Subbamän
Das Geheimnis des Lebens ist Liebe vereint mit Weisheit

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2192
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von optimistin » Samstag 4. Februar 2012, 20:58

Hallo liebe Strömfreunde, so habe ich bis vor einiger Zeit Euch noch immer alle begrüßt. Das würde heute nicht mehr zupassen und darum sage ich nur:
Hallo Ihr Lieben,
auch ich muss sagen, dass ich mich schon längere Zeit nicht mehr wohlfühle hier und mich auch zurückgezogen habe, da sich die Tonart so sehr verändert hat. So etwas kannten wir bis vor einiger Zeit gar nicht,da waren wir eine große Familie, die sehr liebevoll miteinander umgegangen ist. Gerade das hat dieses Forum gegenüber anderen Foren ausgezeichnet. Leider ist das seit einiger Zeit nicht mehr so. Man mag nicht mehr gern einen Strömtipp geben, aus Angst, man wird angegriffen. Jeder will mit seinem Wissen der beste sein.

Es wäre doch für uns alle schön, wenn wir wieder respektvoll, aber freundschaftlich miteinander umgehen würden. Bitte denkt mal darüber nach.

LG die Optimistin
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Mandala
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 496
Registriert: Montag 12. April 2010, 21:51

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von Mandala » Samstag 4. Februar 2012, 21:11

Vage Andeutungen, Doppeldeutigkeiten, Ironie sowie Polarisationsstrategien mag ich persönlich nicht.

MIr ist es noch immer ein Rätsel, was die Gemüter Einstellungen hier entfacht. Ich würde es gerne verstehen können und das nicht nur vom Verstand... So allgemein mal eben reingeschrieben, kann ich es nicht einordnen. Nicht weil ich nicht will, sondern weil jeder anders ist und bei mir eben jeder so sein darf wie er ist. Geht ja schliesslich auch um :kleinerfinger: - ohne Verstellung.

Ausser Sprache gibt es nunmal auch im www wenig passende Mittel zu kommunizieren und die Eindrücke einzuordnen, die ansonsten mit Stimme im Ausdruck, Tonart, Lautstärke vielleicht ein anderes Gesamtbild ergäben.

In Kontakt zu sein, heisst doch auch einen Standpunkt haben zu dürfen, dabei auch in Berührung mit jemand anderen zu kommen. Ich finde es normal, dann eben auch Toleranz zu haben, anderer Meinung zu sein und nicht gleich irgendetwas zu unterstellen, oder eingeschnappt zu reagieren.

Ich kann mit vielem umgehen, aber nicht mit hingeworfenen Sprachbällen die ich auffangen sollte, könnte, müsste. Mein Wunsch ist es an diesem Ort mich meinem Selbst gemäß auszudrücken und handeln zu dürfen und nicht den Egobefindlichkeiten von jemand anderem zu folgen. Wenn dies so nicht gewünscht ist, hätte ich gerne die Gelegenheit, die Löschung des Accounts zu überlegen. Wenn es also mein Ton sein sollte oder mich jemand direkt anstuppsen wollte, so bitte ich um eine persönliche Nachricht.

lg Mandala

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1468
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 5. Februar 2012, 08:32

Hallo ????
Was geht den hier ab???
ich halte mir jetzt erstmal den kleinen Finger um Verständnis und Chaos zu harminiesieren. :kleinerfinger: und danach den Zeigefinger für Stärke und Frieden. :zeigefinger:

Ich denke auch das jeder den Strom strömen sollte, der ihm von seinem Bauchgefühl vorgeschlagen wird. Schön, wenn andere ihre Erfahrungen mitteilen und zum denken anregen. Aber bitte in einem Ton der akzeptabel ist.
Wir sind alle schon groß und keiner braucht Maßreglung. Nur weil ich mit einem Strom (bei mir war es der Milzstrom) Erfahrungen gemacht habe die mich umgeworfen haben, sage ich nicht jedem das er diesen Strom nie nicht machen soll.

So und jetzt halte ich es mit euch wie bei meiner Hundeerziehung.
Es wird nur positives Bestätigt und wenn was nicht gelingt geht es immer neutral weiter. : 26

Habt noch einen schönen Sonntag
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Mandala
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 496
Registriert: Montag 12. April 2010, 21:51

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von Mandala » Sonntag 5. Februar 2012, 10:31

Hallo miteinander,

Harmonie, Balance und Höflichkeit lebe und erlebe ich in meinem direkten Umfeld, in meiner Realität anders.
Doch ok es darf so sein wie es ist. Einee Antwort ist klarer und dankenswerter Weise auch mehr als schweigende Antwort oder gar keine Rückmeldung.
Danke für diese Meinung.
Gut es lesend aufzunehmen, dann so kann ich mit meiner Ent-täuschung auch leichter umgehen. Ich übernehme für meine geschriebenen Wörter und meine Angelegenheiten die umfängliche dazugehörige Verantwortung: Ich habe manchmal schreibend gedacht, mitgeteilt oder gefragt, mir gewünscht oder auch gebeten.

"Hundeerziehungsmassnahmen" für den erwachsenen Umgang im Verhalten mit Menschen anzukündigen und ein Belohnungssystem sind für mich als Frau die auch die 5.Tiefe umgesetzt leben mag weder angemessen, noch akzeptabel...

Doch auch das ist nur eine soeben für einen kurzen Moment eine aufgefangene Energie ähnlich einem Hauch, der dann auch schon wieder beim neuen Atemzug verflogen ist, also auch nicht weiter bemerkenswert.
Ich treffe meine Entscheidung jetzt und werde mich schreibend komplett verabschieden.

Danke @all die mir in den zurückliegenden Wochen mithalfen und wieder ein Stück Boden unter die Füße zu schieben in dem Gefühl zu einer Gemeinschaft dazuzugehören...
Danke, auch für die wertschätzenden Beiträge und Anmerkungen hier an einem Platz, der mir ein Stück Heimat und Oase geworden war.

Alles Liebe und Förderliche wünscht Euch Mandala

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1417
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von ate2011 » Sonntag 5. Februar 2012, 12:24

Finde diese Entwicklung schade und bezweifle, das dies im Sinne von
Jin Shin Jyutsu ist.
Nachdenkliche & hamonisierende Grüße von der ate :kleinerfinger:
"pure awareness"

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2192
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von optimistin » Sonntag 5. Februar 2012, 13:02

Hierauf muss man nicht mehr antworten. Ich sage nur:

http://www.stroem-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=3826

Wünsche Euch allen noch einen harmonischen, sonnigen Sonntag.
lg von opti
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Benutzeravatar
neptunia
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1691
Registriert: Freitag 28. Oktober 2005, 17:16
Kontaktdaten:

Re: Spezieller Immunsystem Strom

Beitrag von neptunia » Sonntag 5. Februar 2012, 23:10

hallo alles zusammen,

ich hab dieses thema gesperrt, weil ich beim überfliegen gesehen hab, wie sich einige hier gegenseitig verletzt haben, beleidigt waren und andere vor furcht sich zurück gezogen haben.

ich finde das ausgesprochen schade.

so, wie ich jsj kenne, ist kein strom falsch. falsch empfinde ich nur einen speziellen spezialstrom der nur an spezielle leute nach einer spezialüberprüfung weiter gegeben wird.
entweder, ich gebe mein wissen gerne weiter und dann mit allen nötigen erklärungen und ratschläge, oder ich halte mich zurück.

dieses forum wurde gegründet, damit sich jeder trauen kann, zu fragen. es wurde gegründet, damit sich menschen finden, die sich austauschen wollen. und alle haben die gleichen rechte und !pflichten!!! zu den pflichten gehört ein freundlicher ton, kein sich-darüber-stellen und ein bereitwilliges geben und nehmen.

in diesem thema ist das alles entglitten.
ich lege es in den nächsten tagen zu den akten und gebe euch allen die chance, die gemüter zu beruhigen und auf reload zu klicken.

auf wieder bessere zeiten!
lieber gruß
von neptunia
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
Francis Picabia

Gesperrt