Neu im Ströme Forum

Bitte stellt Euch vor, wenn Ihr neu seid.

Moderatoren: neptunia, Momabo, Kampfkarpfen

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1476
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Neu im Ströme Forum

Beitrag von ate2011 » Dienstag 2. Juli 2019, 09:54

strömhexe hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 08:58
und wie stellst Du das fest?
das erste, was mein Therapeut (auch Osteopath) prüft, ist der
Beckenschiefstand, einmal gerichtet, hält es sehr lange nach
(bei mir meist Jahre, aber ich kann ihn auch selbst mal energetisch
richten, geht jedoch bei anderen Personen wirkungsvoller, als bei
mir selbst).

@ Strömling, sei gegrüßt im Forum & fühl dich wohl. Sieh dich um,
es gibt soooo viel zu lesen, ich nutze heute noch gerne die Suchfunktion.

Gruß ate ;)
"pure awareness"

strömhexe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 116
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 18:51
Wohnort: Bei München

Re: Neu im Ströme Forum

Beitrag von strömhexe » Mittwoch 3. Juli 2019, 11:17

Liebe Ate,

danke, ja, dass habe ich auch schon machen lassen. Ich wollte es ja selber bei mir testen. Gestern habe ich mir dann ein Video dazu im Internet angeschaut. Die Übung für das Becken konnte ich leider nicht machen, weil mein Knie noch nicht wieder ganz okay ist. Ich gehe heute zum Strömen. Vielleicht regelt es sich dann ja oder ich muß doch zum Osteopathen.

Liebe Grüße
strömhexe
Manchmal mußt Du einfach stehen bleiben,
damit das Glück Dich finden kann.

Strömling
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 25. Juni 2019, 12:36

Re: Neu im Ströme Forum

Beitrag von Strömling » Donnerstag 4. Juli 2019, 08:12

Hallo Strömhexe,
Dann wünsche ich Dir viel Erfolg, damit der Schmerz bald Vergangenheit ist.
LG Strömling

strömhexe
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 116
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 18:51
Wohnort: Bei München

Re: Neu im Ströme Forum

Beitrag von strömhexe » Donnerstag 4. Juli 2019, 11:20

Lieber Strömling,
ich habe mich gestern selber strömen lassen und juhuu, momentan ist alles gut.

Liebe Grüße
Strömhexe
Manchmal mußt Du einfach stehen bleiben,
damit das Glück Dich finden kann.

Strömling
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Dienstag 25. Juni 2019, 12:36

Re: Neu im Ströme Forum

Beitrag von Strömling » Donnerstag 4. Juli 2019, 11:42

Hallo Strömhexe...
Es freut mich sehr für dich, dass es sooo gut geklappt hat.
Gruß Strömling

Antworten