Tag Nacht Gleiche Strömbar

Aus den virtuellen Strömtreffs wird jetzt ein eigener Raum Hier treffen wir uns an bestimmten Tagen, um gemeinsam Strömsequenzen zu strömen und unsere Erfahrungen dabei auszutauschen. Jeden Monat ist ein anderes Mitglied dafür zuständig.

Moderator: Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!
Benutzeravatar
renate*anna
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 22. Dezember 2010, 15:34

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von renate*anna » Montag 29. Oktober 2018, 14:12

Ist auch mein SES, das mehr Zuwendung braucht.
Schon alleine, dass kalte Füße bei mir (Fische) ganz schnell eine Blasenentzündung auslösen können.
Außerdem habe ich Altlasten, die ich noch nicht ganz losgeworden bin bzw. daran festhalte. Sind zwar in Bearbeitung - vielleicht geht es damit ein bisserl schneller ;)

Gut ström :)
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.
- Indisches Sprichwort -

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 179
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Coco53 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 14:57

Liebe „Mitströmer“,

ich habe diese Woche folgendes entdeckt: zur 5 gehört ja auch der Zeigefinger (4.Tiefe -Angst). Gunne v. Richthofen erwähnte in ihrem Kurs einmal folgenden Griff: lege die Fingerkuppen vom rechten Zeigefinger und Daumen aneinander und umschließe die Finger mit der linken Hand so, dass der linke Daumen auf dem Spalt von Daumen und Zeigefinger der rechten Hand liegt. Gunne nannte diesen Griff im Zusammenhang mit Verdauung, wenn etwas schwer im Magen liegt. Mir fiel nun ein, das passt ja auch zum Milzstrom, zur 1. Tiefe und zum Thema Sorge. Sorge und Angst haben ja auch Ähnlichkeiten.
Ich habe diesen Griff diese Woche schon ganz viel gehalten und muss sagen, es tut mir sehr gut.

Ganz liebe Grüße
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 179
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Coco53 » Mittwoch 31. Oktober 2018, 14:59

Liebe „Mitströmer“,

ich habe diese Woche folgendes entdeckt: zur 5 gehört ja auch der Zeigefinger (4.Tiefe -Angst). Gunne v. Richthofen erwähnte in ihrem Kurs einmal folgenden Griff: lege die Fingerkuppen vom rechten Zeigefinger und Daumen aneinander und umschließe die Finger mit der linken Hand so, dass der linke Daumen auf dem Spalt von Daumen und Zeigefinger der rechten Hand liegt. Gunne nannte diesen Griff im Zusammenhang mit Verdauung, wenn etwas schwer im Magen liegt. Mir fiel nun ein, das passt ja auch zum Milzstrom, zur 1. Tiefe und zum Thema Sorge. Sorge und Angst haben ja auch Ähnlichkeiten.
Ich habe diesen Griff diese Woche schon ganz viel gehalten und muss sagen, es tut mir sehr gut.

Ganz liebe Grüße
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Nirbheeti » Mittwoch 31. Oktober 2018, 21:56

Erstmal noch einen Nachschlag zu SES 3:
Es hat mir derart die Nase freigepustet, dass ich ganz erstaunt war.

Zur 5: Ist wie für mich ausgesucht, liebe Kampfkarpfen:
Wir haben nächste Woche die Handwerker hier. Alt raus, Neu rein. Beste Gelegenheit, viel wegzuschmeißen. Mit der 5 geht das ganz leicht. Sachen, von denen ich schon seit Jahren meine, das muss weg. Aber um der lieben Erinnerung willen verblieb es immer.

Liebe Coco,

auch meine Gedanken gingen gestern während der Siesta spazieren. Ich war aber zu faul, im Liegen nach meinen Füßen zu angeln und habe einfach den rechten Fußballen auf das linke SES 5 gestellt.
Dann landeten meine Gedanken bei der gleichen Überlegung wie du, nämlich dass wir SES 5 auch über den Zeigefinger strömen können. Gleichzeitig habe ich also mit der linken Hand den rechten Zeigefinger gehalten.

Dann ging's bei mir anders weiter. 5 ist die positive Zahl für die 1. Tiefe. Also habe ich mit den freien Fingern der rechten Hand noch den linken Daumen gehalten. Diesen Doppelgriff mag ich sowieso und halte ihn oft und gerne.
Etwas später fiel mir ein, dass 5 auch noch die positive Zahl für die 6. Tiefe ist. Also da könnte ich doch noch die Handmitte halten - und erst da bemerkte ich, dass die rechte Daumenkuppe sich ganz von alleine in die linke Handmitte geschmiegt hatte.

Als nächstes fielen mir die Zahlen mit den gleichen Quersummen ein:
Erstmal SES 14. Irgendwo musste ich jetzt mal loslassen. Ich entschied mich, den rechten Fuß auf der linken 5 zu lassen und auch den rechten Zeigefinger weiter zu halten.
Weil die Zehenströme beim Schambein auf die andere Körperseite wechseln, streckte ich den rechten kleinen, Ring- und Mittelfinger und legte alle drei auf die linke 14.

Als letztes ließ ich den rechten Zeigefinger los, damit ich die linke Hand auf die rechte 23 legen konnte. Leider habe ich es nicht mehr "geschafft", noch die Quadratzahl 5 x 5 = 25 einzubauen. In diesem Dreieck von 5, 14 und 23 kriegte ich so richtig Lust auf Neues. Als ich meinem Mann das Ganze vorführte, sagte er trocken: Und jetzt nur noch einen Knoten machen.

Hier noch mal kurz zusammengefasst:
1. rechten Fußballen auf linkes SES 5
...linke Hand umfasst rechten Zeigefinger
...freie Finger der rechten Hand umfassen den linken Daumen
2. rechte Daumenkuppe in die linke Handmitte schieben
3. rechten kleinen, Ring- und Mittelfinger auf linke 14
4. linke Hand auf rechte 23


Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 179
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Coco53 » Freitag 2. November 2018, 09:44

Heute ist mir danach :danke: zu sagen für das gemeinsame Strömen der 5. Es ist einfach wunderbar mit Anderen gemeinsam, gleichzeitig, über einen bestimmten Zeitraum ein Projekt zu strömen und sich auszutauschen. Die 5 hat mir so gut getan: völlig unspektakulär und unerwartet hat sich plötzlich etwas in meiner Körper- und Seelenwahrnehmung verändert. Alte Glaubenssätze haben sich aufgelöst. LOSLASSEN gelingt nun! :danke:
Hoffentlich können wir diese Strömbar mit regem Austausch noch lange aufrecht erhalten.

Alles Liebe
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Nirbheeti » Freitag 2. November 2018, 10:36

Na dann: öfter mal ein Prosit auf die Gesundheit und den Seelenfrieden in unserer Strömbar...
Spaß macht's!
Wohl bekommt's!
(Ein Pastor sagte mir mal, dass Prosit : 12 und Amen : 13 die gleiche Bedeutung hätten. ;) )

:D
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Kampfkarpfen » Freitag 2. November 2018, 12:38

Bei mir bringt die 5 auch Klarsicht. Jetzt will es nur noch umgesetzt werden.
Und mir geht's wie dir, ich habe das Gefühl nicht alleine zu strömen.

@ Coco,
ich finde es auch so toll was sich hier alles tut und in die Gänge kommt. Ich mache gerne noch eine Weile weiter.

@ Nirbheeti

na dann ein Prost auf uns.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 4. November 2018, 19:13

Ihr Lieben, nach so viel Ausatmen und Loslassen dürfen wir uns jetzt ganz intensiv den zwei Betreuerströmen widmen.
So wie die Betreuer um und durch den Körper kreisen lassen wir sie durch die Tiefen unseres Seins steigen und uns mit emotionaler, mentaler und physischen Energie füllen. So wie sie uns versorgen, helfen sie uns auch beim entsorgen von Schlackenstoffen und Spannungen.
Der Herbst kommt langsam in die ruhige Phase. Die Abende sind jetzt schon dunkel, wir können in uns kehren. Manche nutzen die Zeit um sich mal wieder auf dem Sofa in ein gutes Buch zu vertiefen, andere finden Zeit für Handarbeiten oder zum Basteln.
Auch so können wir Spannungen abbauen.
Ich wünsche uns allen eine schöne Strömwoche. Und um Nirbheetis Prosit aufzugreifen vielleicht auch mit dem Gedanken an eine heiße Schokolade oder schon den ersten Punsch ... wohl bekommst.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

strömhexe
Member
Member
Beiträge: 76
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 18:51
Wohnort: Bei München

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von strömhexe » Dienstag 13. November 2018, 20:22

Liebe Kampfkarpfen,
ich habe mich ganz fleißig geströmt, nicht nur die Betreuer, aber die im Besonderen. Zum Schreiben komme ich erst jetzt. Du hast nichts mehr reingestellt? Ist die Runde damit beendet? Es war so schön und soooo intensiv.
Noch einmal von mir herzlichen Dank und
ganz liebe Grüße
Strömhexe
P.S. Bin gerne bei weiteren Runden dabei. :danke:
Manchmal mußt Du einfach stehen bleiben,
damit das Glück Dich finden kann.

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Kampfkarpfen » Mittwoch 14. November 2018, 05:10

Liebe Strömhexe,

Es hat mir einfach diese Woche nicht gelangt. Ab Sonntag gibt es wieder einen Strömtipp. : 26
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Kampfkarpfen » Mittwoch 14. November 2018, 05:10

Liebe Strömhexe,

Es hat mir einfach diese Woche nicht gelangt. Ab Sonntag gibt es wieder einen Strömtipp. : 26
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 179
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Coco53 » Mittwoch 14. November 2018, 17:05

Liebe Kampfkarpfen,

auch ich freue mich, wenn es nächste Woche weitergeht. Beim Strömen der Betreuer hat sich nichts Besonderes ereignet, deshalb habe ich auch nicht geschrieben.
Hier aber schon einmal ein herzliches :danke: an Dich!

Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2699
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Nirbheeti » Mittwoch 14. November 2018, 17:52

Geht mir ähnlich wie Coco: Ich bin in den Renovierungsarbeiten versackt und habe nicht mal hier rein geguckt. Allerdings fiel mir immer gleich "Betreuer" ein, wenn ich mich aufs Strömen besonnen habe. Er war mir ein treuer, aber unauffälliger Begleiter in der Zeit. Vielleicht konnte ich auch meine Wahrnehmung gar nicht so nach innen lenken.

Jedenfalls freu ich mich auf den neuen Vorschlag!

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
renate*anna
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 490
Registriert: Mittwoch 22. Dezember 2010, 15:34

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von renate*anna » Freitag 16. November 2018, 13:15

Für mich passt es auch so, liebe Kampfkarpfen!
Möchte noch ein bisschen beim Betreuer bleiben, da ich zur Zeit viel um die Ohren habe und ich damit das Gefühl habe, dass ich dadurch etwas mehr Klarblick bekomme :)

Ein wunderschönes Wochenende ;)
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.
- Indisches Sprichwort -

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1551
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Tag Nacht Gleiche Strömbar

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 18. November 2018, 19:23

Vielleicht hat es so sein dürfen, das wir uns jetzt länger mit dem Betreuer befasst haben.
Ich muss ganz ehrlich sagen daß der bei mir irgendwie immer zu kurz kommt. Jetzt hat er sich seinen Platz erobert.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Antworten