Corona-Virus / Covid 19

!!! Informationen und Anleitungen zum Heilströmen !!!

Moderator: neptunia

Forumsregeln
Bitte keine kompletten Organströme posten!!!
Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Samstag 21. März 2020, 21:43

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Sonntag, den 22.03.2020

Frühsport: Als Einstieg in den Sonntag machen wir den Haupt-Zentralstrom (SHB 1, S.15 f)

Vesper-Pause: Eine Hand über die Schulter (SES 3/11) und mit der anderen Hand Ringe mit dem Daumen und den folgenden Fingern.

Nachmittags-Kaffee: Allgemeine tägliche Sequenz Nr. 3 (SHB I S. 48) zur Kräftigung der rückwärtigen absteigenden Energie Blasenstrom.

Zur Tageschau: Stilles Erneuern: Die beiden 25er, eine ganze Tagesschau lang.

Nachtgebet: Betreuerstrom rechts, Betreuerstrom links (SES 3/11 und SES 25) und dann beide Hände auf SES 14 und "Gute Nacht"
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Sonntag 22. März 2020, 22:34

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Montag, den 23.03.2020

Frühsport: Auf dem Weg in den Tag denken wir heute besonders an unsere Lungen. Der Eröffnungsgriff: R re 14 und L re 22; dann L li14 und R li 22

Vesper-Pause: Tägliche Sequenz zur allgemeinen Kräftigung der Energie – Milzstrom (SHB 1, S.39 f)

Nachmittags-Kaffee: Ein Bild der Entschlossenheit: Arme vor der Brust verschränken, Finger auf die 19; dann auf die hohe 19.

Zur Tageschau: Wir halten die Finger der anderen Hand, einen nach dem andern.

Nachtgebet: Wir halten unsere Waden, parallel oder über Kreuz oder beides nacheinander.
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1718
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Kampfkarpfen » Montag 23. März 2020, 18:30

Lieber Meinrad,

vielen Dank :danke: für deine Gesundheits Tipps. So ist es ganz einfach mitzumachen. 😁
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Montag 23. März 2020, 21:51

Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Dienstag, den 24.03.2020

Frühsport: Wir starten mit dem Vermittler, der räumt auf und verteilt die Kraft: Eine Hand über die Schulter, mit der anderen einen Ring aus Daumen und Ringfinger und die Einsen zueinander; vor dem Aufstehen ganz locker zu machen.

Vesper-Pause: Allgemeine tägliche Sequenz zur Kräftigung der rückwärtigen absteigenden Energie (SHB I S. 48) Blasenstrom

Nachmittags-Kaffee: Vielleicht im Sonnenschein, vielleicht an der frischen Luft: Eine "Große Umarmung" für uns selbst und alles was es zu umarmen gibt und 36 einzigartige Atemzüge.

Zur Tageschau, oder einer vergleichbaren ernstzunehmenden Nachrichtensendung: Stilles Erneuern indem wir uns auf unsere 25er setzen.

Nachtgebet: Jetzt gehen wir noch ohne Sorgen schlafen: :daumen: oder :daumen: :mittelfinger: :kleinerfinger: und wenn noch Zeit ist, machen wie den Ankergriff des Nabelstromes, dem Wächter aller Organe, der uns hilft, Vertrauen zu fassen, die Fülle zu begreifen und den Verzicht anzunehmen. (R li20 L re19; L re20 R li19)
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 241
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Coco53 » Dienstag 24. März 2020, 08:10

:danke: Meinrad

Du bist genial!

Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Dienstag 24. März 2020, 22:26

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Mittwoch, den 25.03.2020

Frühsport: Zum Start in einen sonnigen Tag: Die Haupt- zentrale vertikale Harmonisierungsenergie
(SHB 1, S.15 ff) Der Haupt-Zentralstrom

Vesper-Pause: Wir wenden uns ab heute besonders den Mudras zu, die sollten wir wie unsere Hände immer bei uns haben.
Mudra 1 (SHB 3 S. 10) Mittelfinger mit der anderen Hand umfassen, Daumen innen, die anderen Finger auf der Rückseite.

Nachmittags-Kaffee: Stärken wir unsere Lungen mit der Sequenz für die Lungenfunktionsenergie; am einfachsten mit den Ankergriffen: R re14 L re22; L li14 R li22 und für andersgläubige Rechts-Linksverwechsler: eigene14 andere22

Zur Tageschau, oder einer vergleichbaren ernstzunehmenden Nachrichtensendung:
Die 3en über Kreuz (R li 3, L re 3) und für die zweite Hälfte der Nachrichten R li 3 L li 15; Li re 3 R re 15 oder a3 e15 (andere/eigene)

Zur Guten Nacht: Mudra 2, (SHB 3 S. 11) Mittelfinger mit der anderen Hand umfassen, Daumen außen, die anderen Finger auf der Innenseite
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
Cestca
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 439
Registriert: Montag 30. Oktober 2006, 10:17
Wohnort: Schweiz

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Cestca » Mittwoch 25. März 2020, 15:50

Ich bin in einer privilegierten Situation. Keine ernsten Krankeitsfälle in meinem Umfeld, und ich kann normal weiterarbeiten und muss nicht um meine wirtschaftliche Existenz fürchten . Kurzfristig habe ich angesichts von unklaren Notstands-Regelungen sogar unglaublich viel zu tun. Das führt dazu, dass ich seit zwei Wochen oft mit Kaffee und Schokolade als Treibstoff bis in die Nacht arbeite, fix und fertig bin und insgeheim alle etwas beneide, die "Zwangsurlaub" haben und momentan alles ruhig angehen können. Auch wenn ich verstandesmässig weiss, dass das blödsinnig ist.

Und es führt dazu, dass ich meinrads wirklich tollen Tagesprogramme sehe und diese umgehend als zeitlich völlig unrealistisch abtun muss : 16 Trotzdem :danke:

Ich habe vor etwa vier Wochen angefangen, die Organströme von hinten nach vorne im Buch durchzumachen, jeden Tag einen, mit Pausen dazwischen, wenns halt mal gerade nicht passt, zuerst alle rechten, jetzt bin ich an den linken. Einfach so als Grundpflege. Dadurch mache ich auch diejenigen, die ich mir sonst nie ströme, und das ist recht interessant.

Interessant ist auch, dass ich das schon mehrfach machen wollte, aber immer vorne anfing, und es irgendwie nie durchziehen mochte. Von hinten nach vorne geht es nun auf Anhieb.

Ich habe es angefangen, bevor Corona ein aktues Thema wurde, und einfach beibehalten, nach dem Prinzip: Hauptsache, ich ströme überhaupt irgendwas. Daher schätze ich meinrads Anmerkungen auch sehr: Wenn einem etwas zu viel oder zu kompliziert ist, einfach immerhin Handmitte halten!

Liebe Grüsse
Cestca
Schäme dich nicht, zu sagen, was dein Herz für recht hält.

Benutzeravatar
Waldeule
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 464
Registriert: Freitag 4. November 2016, 19:28
Wohnort: Pfälzer Wald

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Waldeule » Mittwoch 25. März 2020, 17:03

:danke: an alle, die hier Strömtipps zusammengetragen haben!

Mir hat der kleine stachelige Genosse beruflich vorerst alles verhagelt. Ich hatte am 20. und 21. 3. noch zwei halbtägige Workshops geplant. Themenschwerpunkt: Immunsystem! Deswegen hatte ich mich auch schon in mehrere Systemen, u. a. auch JSJ, bzgl. dieses Themas eingearbeitet. Doch dann musste ich alles, auch die Kurse, so wie viele von euch sicher auch, absagen.

Zum Glück ist mein Mann als Beamter nicht von Kurzarbeit u. ä. betroffen, dadurch trifft es uns zumindest finanziell nicht so hart. Unseren Sohn hat es allerdings eiskalt erwischt. Er hat sich letztes Jahr selbständig gemacht, eine Praxis für manuelle Therapien und Coaching von Sportlern aufgebaut und nebenher für die Heilpraktikerprüfung gebüffelt. Zwei Tage vor der Prüfung wurde alles abgesagt. Seine Tätigkeit fällt unter Massagepraxis und ist von den Schließungen betroffen. Hätte er den HP noch machen können, wäre eine eingeschränkte Fortführung der Praxis möglich gewesen.

Weil ich seit letztem Wochenende krank bin - vermutlich nur die ganz ordinäre Rüsselseuche wegen Gartenarbeit im T-Shirt :patsch2: - habe ich viel Zeit zum Strömen und ergänze mit Atemtechniken aus Taiji und Yoga. Da ich 'Symptome' habe, ist auch mein Mann, der eigentlich in der Schule für die Organisation der Notbetreuung zuständig wäre, auf ärztliche Empfehlung Zuhause. Tests gibt es nur, wenn man in einem Risikogebiet war oder mit einer infizierten Person Kontakt hatte, das ist bei mir nicht der Fall. Also, abwarten und Däumchen halten ;)

Meine Favoriten sind:
Erkältungsgriff: 3 und wechselnde Fingerringe
Mudra 4
Endgriff MiFe, Anfangsgriff LuFe (14 + 22, erst unten überkreuz, dann oben)
Vermittlerstrom
Und 3 + 15 gegen den Husten (oft zusätzlich noch 11 + 25)
Da ich nie Fieber kriege, dafür aber Kreislaufprobleme, nehme ich ab und zu den Anfangsgriff NabelFe 19 + 20 dazu.

Liebe Grüße :kleinerfinger:
Waldeule
Humor...
... ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt - J. Ringelnatz -
... ist der Regenschirm der Weisen - E. Kästner-
... fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt - H. Hesse -

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3325
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Momabo » Mittwoch 25. März 2020, 21:19

Lieber meinrad,
ich wollte dir einfach mal DANKE sagen für deine täglichen Strömsequenzen : 26

Schaff zwar nicht alles, aber zumindest denke ich öfters dran...

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Mittwoch 25. März 2020, 22:08

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Donnerstag, den 26.03.2020

Frühsport: Tägliche Sequenz zur allgemeinen Kräftigung der Energie – Milzstrom (SHB 1, S.39 f)

Vesper-Pause: Vielleicht finden wir eine sonnige Ecke, vielleicht an der frischen Luft und schenken uns eine große Umarmung und 36 wunderbare Atemzüge

Nachmittags-Kaffee: Wir nehmen uns der zweiten Tiefe an. Dem Kommen und Gehen und der Hoffnung, vielleicht dem Vertrauen, dass etwas Gutes auf uns zukommt. In der einfachen Variante mit dem :ringfinger: oder ausführlicher :daumen: :zeigefinger: :mittelfinger: :ringfinger:

Zur Tageschau oder einer vergleichbaren ernstzunehmenden Nachrichtensendung: Mudra 3 (SHB 3 S.12) kleiner Finger und Ringfinger der anderen Hand mit dem Daumen umfassen die anderen Finger auf Rückseite

Zur Guten Nacht: Noch etwas Zeit für die 2. Tiefe, die Dickdarmfunktionsenergie in der einfachen Form R li 11 L reZeigefinger L re11 R liZF (a11 aZF) oder ausführlicher wer sich auskennt.
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2892
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von Nirbheeti » Mittwoch 25. März 2020, 22:31

Lieber Meinrad,

ich hatte die letzten drei Tage einen richtigen Durchhänger und da habe ich mich einfach an deine Zusammenstellungen samt Zeitplan gehalten. Ich habe mich rundum geschützt gefühlt. Es kam mir jedesmal so stimmig vor.

:danke:
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
ate2011
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 1525
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von ate2011 » Donnerstag 26. März 2020, 13:50

Lieber Meinrad,
das strömen ist fast die einzige Konstante in unserem
jetzigen Tagesablauf, dafür versorge ich aber strömend
meine Lieben wo es gewünscht.
:danke: ate

@ Nirbheeti
Du Liebe, ich hoffe, du hast dich wieder stabilisiert, bei
mir gibt es auch etwas "lindere" Stunden, ich danke dir für
deine Untersützung. Bleib gesund!
:danke: ate
"pure awareness"

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Donnerstag 26. März 2020, 17:28

.
Weiterer Brief aus Scotsdale:
(…)
Ihr könnt den Strom empfehlen, den Iole unten für das Immunsystem dargestellt hat.
R li3/11 L li2, R li3/11 L li15, R re15 L re6 analog für andere Seite
(a3/11e2, a3/11e15, e15a6)

und eine weitere Mail des Europa-Büros:

"Lasst uns zusammen kommen in Zeiten von Covid-19

Drei autorisierte Lehrer der internationalen Jin Shin Jyutsu Fakultät (Mary Burmeister, Haruki Kato, Jiro Murai Linie), laden dich zu kostenfreien Live-Webinaren mit Selbsthilfe-Anleitungen und Meditationen ein:

Die Termine für die Live-Webinare sind:

Samstag, 28. März, 11-12 Uhr - mit Mona Harris
Hier kommst du zum Zugang: https://event.webinarjam.com/login/445mphmsgs4s6sp

Dienstag, 31. März, 17-17.30 Uhr - mit Petra Elmendorff
Hier kommst du zum Zugang: https://event.webinarjam.com/login/543mphmtnt3tvs8

Freitag, 3. April, 17-17.30 Uhr - mit Waltraud Riegger-Krause
Hier kommst du zum Zugang: https://event.webinarjam.com/login/ylw95bmikixirs5

Bitte hebe diese E-Mail gut auf, damit du die Veranstaltungslinks zur Hand hast. Sie funktionieren immer erst kurz vor dem angegebenen Termin – vorher ist noch nichts zu sehen.
Wenn du gerne eine Erinnerungsmail 1 Stunde vorher bekommen möchtest, melde dich bitte hier kostenlos an: Anke Oltmann gibt uns technische Unterstützung."
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Donnerstag 26. März 2020, 22:17

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Freitag, den 27.03.2020

Frühsport: Tägliche Sequenz zur allgemeinen Kräftigung der vorderen absteigenden Energie (SHB I S. 43ff) Magenstrom

Vesper-Pause: Heute brauchen wir eine etwas längere Vesperpause: Die 3en über Kreuz, dann den Mittelfinger und schließlich die 3en und die 15 (aber nur eine Seite, vespern müssen wir ja auch noch)

Nachmittags-Kaffee: Wir halten die Waden, auf der jeweils gleichen Seite oder über Kreuz.

Zur Tageschau oder einer vergleichbaren ernstzunehmenden Nachrichtensendung: Die hohe 19 auf der einen Seite, die hohe 1 auf der anderen. Das ist gemütlich und die Zeit reicht auch noch für einen Seitenwechsel.

Zur Guten Nacht: Mudra 4 (SHB 3 S.13) Mit dem Daumen der einen Hand umgreifen wir die Außenseite von Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger der andren Hand, die anderen 4 Finger legen wir auf die Innenseite. Und anschließend legen gemütlich unsere Hände oder Handrücken unter die 2er oder die 23er.  
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 315
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Corona-Virus / Covid 19

Beitrag von meinrad » Freitag 27. März 2020, 20:10

.
Unsere Strömkur: Tagesprogramm für Samstag, den 28.03.2020

Frühsport: Die Lunge zu stärken, gehört sicher zu den wichtigsten Dingen in diesen Tagen. Wir machen auf jeden Fall die Ankergriffen: R re14 L re22; L li14 R li22. (eigene14 andere22)

Vesper-Pause: Die Vesperpause ist heute zweiteilig. Zuerst schenken wir uns eine Große Umarmung und 36 Atemzüge. Später um 11:00 Uhr schenkt uns Mona Harris ein Webinar zur Selbsthilfe. https://event.webinarjam.com/login/445mphmsgs4s6sp

Nachmittags-Kaffee: Wir legen die Finger der einen Hand in die Mitte der anderen Hand. Einmal rechts, einmal links.

Zur Tageschau Für den Milzstrom müßte die Zeit der Nachrichten reichen auch ohne nachfolgenden Corona-Special/Sondersendung.

Zur Guten Nacht: Heute beginnen wir noch mit dem Einfachsten, was wir tun können; mit den Sicherheitsenergieschlössern. Wir halten sie jeweils parallel oder über Kreuz auf beiden Seiten. Heute Abend erfühlen wir die SES 1 bis 4 und stellen uns vor, was Ihre Botschaft ist.
.
Bleibt zuhause und schützt Euch und andere !!!

Motorräder zu Pflugscharen oder zu Kronkorken oder zu Auspuffanlagen und Drehzahlbegrenzern
und laute Autos vielleicht auch

Antworten