9. Adventskalendertürchen

24+2 Adventskalendertürchen mit Nettigkeiten und Anregungen von Forums-Mitgliedern für alle, die sich vorweihnachtlich einstimmen wollen. Viel Spaß beim täglichen Lesen!

Moderator: Momabo

Antworten
Benutzeravatar
Luna
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 711
Registriert: Mittwoch 13. Februar 2008, 19:12

Re: 9. Adventskalendertürchen...noch geschlossen;-)

Beitrag von Luna » Mittwoch 8. Dezember 2010, 20:12

Hallo Sanny,
diese schöne Geschichte kommt sehr authentisch rüber- EP 9 ist für mich sehr stimmig!
Vielen Dank!
Gute Nacht
Luna

Lovely
Member
Member
Beiträge: 38
Registriert: Dienstag 21. September 2010, 13:55
Wohnort: München

Re: 9. Adventskalendertürchen

Beitrag von Lovely » Donnerstag 9. Dezember 2010, 08:41

Hallo liebe Sanny,

vielen vielen Dank für Deine Geschichte. Sie ist mir sehr nahe gegangen.
Ich hatte leider nie einen Großvater der mir Geschichten erzählte. Aber ich bin dankbar dafür, dass meine 2 Jungs noch alle beide haben. Mein Vater erzählt ihnen auch immer wieder Geschichten und Erlebnisse von früher.

Die 9 ist sehr stimmig, wie alle anderen der letzten Türchen auch. Es tut immer richtig gut wenn ich die Türchen öffne.

Freu mich schon auf morgen.

An alle eine wunderschönen sonnigen Wintertag. In München ist weiß-blauer Himmel. Hoffentlich bleibt es so bis Weihnachten.

Liebe Grüße
Lovely :sunshine:

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2194
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: 9. Adventskalendertürchen

Beitrag von optimistin » Donnerstag 9. Dezember 2010, 15:47

Hallo liebe Sanny,
vielen Dank für den wunderschönen Inhalt des 9. Türchens.
Die Geschichte hat mich an meine Kindheit erinnert.
Ich bin auf dem Bauernhof ausgewachsen und jedes Jahr zu Weihnachten hat meine Mutter ein "Fresspaket" gepackt , dass sie dann, zusammen mit uns Kindern, irgendeiner ganz armen Familie aus dem Nachbarort zum Heiligen Abend geschenkt hat.
lg von Opti
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Benutzeravatar
frieda
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 111
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 11:07
Wohnort: NRW

Re: 9. Adventskalendertürchen

Beitrag von frieda » Donnerstag 9. Dezember 2010, 17:57

Liebe Sanny,

eine sehr schöne Geschichte und erinnert mich an meine Kindheit.

Danke sagt Dir Frieda
Was ist Glück?
"Ganz einfach:Gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis."

Benutzeravatar
bendi
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 203
Registriert: Montag 14. Dezember 2009, 17:51
Wohnort: Zürich

Re: 9. Adventskalendertürchen

Beitrag von bendi » Donnerstag 9. Dezember 2010, 22:04

Liebe Sanny
Deine Geschichte geht einem sehr nahe, bin ruhig und friedlich geworden. Glaube, der Christkind war nicht weit weg. Danke.

Liebe Grüsse
bendi
Gott hat dir ein Gesicht gegeben, lächeln musst du selber.

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3190
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: 9. Adventskalendertürchen

Beitrag von Momabo » Freitag 10. Dezember 2010, 14:09

Liebe sanny,
danke für diese Geschichte, fand ich sehr schön...

ich habe letzte Nacht ausgiebig geströmt, hatte wieder mal ne ruhige Nacht, mit aus dem Fenster schauen, den Schneeflocken nachschauen, träumen...

Dank dir für die 9 :D

Falls du mal Schneemangel haben solltest, sag was, wir bringen dir ncoh welchen :mrgreen: Schnee runter schieben geht leichter wie hoch :D wo bleibt eigentlich die Schneebar von Nachbars???

lg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Antworten