das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris

Für alle Einstellungen, die einfach mal "raus" müssen - egal ob Ängste, Sorgen oder überschäumendes Glück: Schreit es heraus!
(Kommentare sind hier nicht erwünscht)

Moderator: Momabo

Antworten
Benutzeravatar
Varina
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1208
Registriert: 2. November 2010, 11:16

das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris

Beitrag von Varina »

The Official Jin Shin Jyutsu® Physio-Philosophy - Mary Burmeister Institute :ringfinger: :ringfinger:


Mit gebrochenen Herzen verkünden wir das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris.
Bitte schließen Sie sich uns für eine besondere We Are One Meditation morgen, Mittwoch, Nov. an. 18, um sein Leben und sein Erbe zu feiern. Ausbilder werden Geschichten über Ian erzählen. Wir hoffen, dass Sie auch einige Ihrer herzlichen Gedanken in den Kommentaren teilen werden.
Wir trauern alle. Wir halten seine Erinnerung in unseren Herzen und danken ihm für die jahrelangen Dienste, die er dem Wachstum von Jin Shin Jyutsu entgegengebracht hat, und die Liebe, die er unseren Schülern und Mitarbeitern gezeigt hat. BITTE TEILEN.
Wir hoffen, dass ihr dabei seid. https://jsjinc.net/weareone.php
Lieber Gruß von
Varina

Nichts ist stärker als eine Idee, deren Zeit gekommen ist
(Viktor Hugo)

www.jsj-tirol.at
Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3446
Registriert: 19. Dezember 2007, 21:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris

Beitrag von Momabo »

Hier noch die Internetadresse für das Video, sehr berührend...

https://youtu.be/SKKiSNJq_iQ

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de
Benutzeravatar
Klee
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4363
Registriert: 1. Juni 2008, 13:59
Kontaktdaten:

Re: das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris

Beitrag von Klee »

Guten Morgen,

nun wie viele, bin ich auch betroffen, dass IAN in die geistige Welt gegangen ist.

Nehme ich ja sehr oft an WE ARE ONE teil - gestern war es wirklich speziell.

Zumal IAN seit Sonntag auf der Webseite stand als Instructor des Webinars und wohl einige, dies sich gestern einwählten IAN selbst erwarteten. Nun wie soll ich sagen, IAN du warst in einer unglaublichen Präsenz dabei und besser hättest du es nicht gestalten können.

Es wurde viel geweint und viel gelacht. Gerade IAN spezieller Humor wurde herausgehoben und auch erzählt.

So möchte ich Euch hier einen speziellen Griff ;) , der eigentlich nicht so bekannt ist in den Lehrbüchern weitergeben, den ich hatte das Glück IAN in einem Kurs erleben zu dürfen:
Im 5 Tages-Kurs ging es viel um Empfangen und Kinder bekommen, welche Anwendungen denn da möglich wären. Ich meldete mich und fragte IAN: es gibt so viele Griffe zum Empfangen, gibt es denn nicht auch einen zum Verhüten?

IAN antwortete prompt ohne zu überlegen:
JA - Kniee zusammen
In diesem Sinne, danke IAN, dass ich das Glück hatte dich erleben zu dürfen und du 5 Tage lang mein Leben "live" bereichert hast!
With a BIG HUG und gute Reise !!!

Klee
"Sei harmonisch im Umgang miteinander und wenn Du das nicht kannst, sei einfach wie du bist."

Klee
in Anlehnung an Mary Burmeister



"Jin Shin Jyutsu mit Humor"
t.me/JSJ26
(Telegram)
Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1852
Registriert: 13. Oktober 2010, 11:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: das Ableben des geliebten JSJ-Lehrers Ian Harris

Beitrag von Kampfkarpfen »

Das stimmt es war eine ganz besondere Strömzeit . Mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Aber ganz viel Harmonie.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.
Antworten

Zurück zu „Einstellungs-Ecke“