KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

52 Wochen lang nacheinander die Finger, Handflächen, Punkte, Organströme und Mudras strömen - beginnend am Sonntag. Zum Kennenlernen und Vertiefen.
Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!
Antworten
Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3224
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von Momabo » Sonntag 18. September 2011, 17:14

Hallo ihr Lieben...

Ab 14 Uhr übernimmt die DünndarmFE das Zepter.
Ankerschritte: L li 11 und R re 13, natürlich auch seitenverkehrt.
Als Kurzgriff kann auch der kleine Finger genutzt werden...

Dazu kann ich so gar nix sagen, der ist nicht in meinem ständigen Strömprogramm...

gebe den Stab an euch alle weiter, was euch dazu so alles einfällt...

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
Hopfenhex
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 758
Registriert: Samstag 9. Mai 2009, 20:51

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von Hopfenhex » Sonntag 18. September 2011, 20:15

Der linke kleine Finger kühlt. Bei Hitzewallungen oder Schweißausbrüchen.

In Kürze ist der Spuk vorbei.

frohes Harmonisieren wünscht Euch die Hopfenhex :P
Man sieht nur mit dem Herzen gut (Saint Exupery)

Benutzeravatar
Mimosa
Member
Member
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 3. Juli 2011, 20:42
Wohnort: Stuttgart

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von Mimosa » Sonntag 18. September 2011, 20:30

Hopfenhex hat geschrieben:Der linke kleine Finger kühlt. Bei Hitzewallungen oder Schweißausbrüchen.
In Kürze ist der Spuk vorbei.
Das kommt ja wie gerufen - habe zur Zeit öfters "Kühlbedarf" ;) ... Werd ich beim nächsten Hitzeanflug gleich mal ausprobieren :kleinerfinger:

Lieben Gruß, Ulrike
"Euer Körper ist die Harfe eurer Seele, und es ist an euch, süße Musik aus ihm zu entlocken oder wirre Töne."
(Khalil Gibran)

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2692
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von Nirbheeti » Montag 19. September 2011, 09:33

Feuer der 5. Tiefe, das ist was für uns Ältere!

Im Dünndarm wird der Nahrungsbrei durch Körpersäfte zum einen verflüssigt und zum anderen durch Enzyme in noch kleinere Bestandteile zerlegt. Die Nahrung wird unterschieden in das, was dem Körper Energie gibt, und das, was nicht dazu gehören soll. Ersteres wird ins Blut aufgenommen und so zu etwas Eigenem. Letzteres wird zur Ausscheidung weiter in den Dickdarm geleitet.

Auf der geistigen Ebene entspricht diese Unterscheidungsfähigkeit dem Zeichen Jungfrau. Sie zerlegt durch Analysieren die anbrandenden äußeren Einflüsse und unterscheidet, was davon zu unserem Menschsein gehören soll und was wir besser außen vor lassen.

Die 11 als Anker drückt diese Unterscheidungsfähigkeit aus: Fremde Lasten haben auf meinen Schultern nichts zu suchen.
Die 13 im Öffnungsgriff unterzieht die Fremdeinflüsse auf körperlicher und geistiger Ebene einer Überprüfung durch das innere Bild, das wir vom Sinn unseres Lebens in unserem Herzen haben.

Für alle, die es interessiert: Ich habe in den MC 18, 25, 38 Artikel zur Dünndarmfe gefunden.

Na denn: Guten Appetit und gutes Verdauen!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
SaxMan
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 512
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von SaxMan » Montag 19. September 2011, 11:58

Liebe Nirbheeti,
Nirbheeti hat geschrieben:Für alle, die es interessiert: Ich habe in den MC 18, 25, 38 Artikel zur Dünndarmfe gefunden.
Was ist denn Bitte "MC" :?:

Danke

lg

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3224
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von Momabo » Montag 19. September 2011, 14:11

MC bedeutet Main Central, DIE Zeitschrift für alle JSJ Begeisterte, kommt 4x im Jahr und ist immer sehr interessant zu lesen...

Kannste bei Christine Eschenbach aus Berlin bestellen...
http://www.jinshinjyutsu-berlin.de/main_central.htm

lg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
SaxMan
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 512
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 14:57
Wohnort: Im südlichsten Zipfel Hessens!

Re: KW 38: Dünndarmfunktionsenergie

Beitrag von SaxMan » Montag 19. September 2011, 17:06

Liebe Mona,

Danke für die Info!

lg

SaxMan
"Wer etwas will, sucht Wege. Wer etwas nicht will, sucht Gründe."
Harald Kostial Deutscher Gründungs-Unternehmer (*1959)

Antworten