geplatzter Reifen

Erzählt uns von Euren Erfahrungen und tauscht Euch mit anderen aus.

Moderatoren: AnnSophie, Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

geplatzter Reifen

Beitrag von Kampfkarpfen » Sonntag 12. Februar 2012, 10:13

Ich muß euch jetzt mal kurz was nettes schreiben.
Gestern durfte ich für die Feinkostmetzgerei in der ich arbeite eine Verkostung in einem Markt in Göppingen machen. Ich also den VW Bus geladen und los. Ca zehn Km von daheim entfernt fing das Auto an sich aufzuschaukeln und hat ganz komisch gerauscht. Ich ließ es ausrollen und bin mitten im Kreisverkehr zum stehen gekommen. Als das Auto stand rollte neben mir ein Reifen vorbei. Ich kann euch sagen das ist kein gutes Gefühl. Ich habe die Warnblinkanlage eingeschalten und bin ausgestiegen. Da sah ich den Schaden. Ich saß auf der Felge und von dieser war auf beiden Seiten der Rand des Reifens noch zu sehen. Das Runde vom Reifen hat es buchsäblich rausgerissen und ist ja dann an mir vorbeigerollt. Ich bei meinem Chef angerufen und er hat gemeint er kommt gleich schauen. Also Warndreieck aufgestellt Jacke an und brav drausen gewartet. Da es frische -17°C hatte stand ich am Srassenrand und damit ich nicht ganz erfriere habe ich mir die Finger unter den Achsen gewärmt. Wie ich da so stehe merke ich wie ich auf einmal ganz ruhig werde obwohl ich mir die ganze Zeit Gedanken machte wie ich das dem Chef erkläre. Dann ist mir aufgefallen das ich mir ja gerade die große Umarmung geschenkt habe. Man strömt wirklich immer das was man braucht, auch wenn man gar nicht daran denkt. Kurz und gut der Chef und sein Sohn kamen und haben mir den Reifen gewechselt. Beim Einsammeln der Reste vom kaputten Reifen haben wir dann die Ursache gefunden. Ich muss wohl über eine Schraube gefahren sein , die sich dann sekrecht in den Reifen gebohrt hat und so zum Platzen geführt hat. Auf jedenfall konnte ich dann weiter fahren. Und wir waren alle froh das sonst nichts passiert ist.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Luna
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 711
Registriert: Mittwoch 13. Februar 2008, 19:12

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von Luna » Sonntag 12. Februar 2012, 11:34

Liebe Kampfkarpfen,
Gott sei Dank, dass du sicher anhalten hast können!
Wie schön, dass dir JSJ in dieser Stunde beistand!!!
Schönen Sonntag
Luna
„Der Mut der Wahrheit ist die erste Bedingung des philosophischen Studiums."
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1426
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von ate2011 » Sonntag 12. Februar 2012, 13:57

Hallo Kampfkarpfen,
einen dank an deinen Schutzengel, dein besonnenes Handeln und JSJ.
Sei umarmt von der ate (so ich darf) ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von Nirbheeti » Sonntag 12. Februar 2012, 22:04

Liebe Kampkarpfen,

das hast du aber toll gemeistert!

Grüßle!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Benutzeravatar
moorhexe
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 963
Registriert: Mittwoch 15. November 2006, 19:06
Wohnort: am rande des teufelsmoores

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von moorhexe » Montag 13. Februar 2012, 08:37

lieber kampfkarpfen.
das ist ja nochmal gutgegangen.
prima, dass du dich gleich selbst umarmt hast...
ich schicke dir eine virtuelle : 26
liebe grüße von barbara
____________________
jeder winter wird zum frühling

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1488
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von Kampfkarpfen » Montag 13. Februar 2012, 12:34

Danke an euch. Zum Glück war ich nicht schnell unterwegs. Aber ich finde es interesant das man sich selber strömt ohne es bewußt zu tun und auch dann noch das was man wirklich braucht.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
optimistin
Mega Profi Member
Mega Profi Member
Beiträge: 2194
Registriert: Sonntag 22. Februar 2009, 10:53
Wohnort: Zwischen Nord- und Ostsee !!!

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von optimistin » Montag 13. Februar 2012, 14:31

Hallo liebe Kampfkarpfen,
na sag mal, was machst Du denn für Sachen? Ich kann mir gut vorstellen, was das für ein Gefühl ist, wenn ein Autoreifen einen überholt. Gott sei Dank ist Dir nichts passiert, liebe Kampfkarpfen, aber der Schreck reicht ja auch schon.
lg von opti
Tränen sind kein Zeichen von Schwäche. Sie sind Zeichen dafür, dass man zu lange versucht hat, stark zu sein.
https://www.traum-ferienwohnungen.de/104779/

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2672
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: geplatzter Reifen

Beitrag von Nirbheeti » Montag 13. Februar 2012, 16:28

Liebe Kampfkarpfen,
Aber ich finde es interesant das man sich selber strömt ohne es bewußt zu tun und auch dann noch das was man wirklich braucht.
Ich finde besonders toll, dass es dir durch die Wirkung bewusst geworden ist! So ist das nämlich alles mal entstanden.

Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

Antworten