Auf einmal Beschwerden?

Erzählt uns von Euren Erfahrungen und tauscht Euch mit anderen aus.

Moderatoren: AnnSophie, Fish70

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
erwin63
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 07:25
Wohnort: Egelsdorf/Sinabelkirchen
Kontaktdaten:

Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von erwin63 » Dienstag 13. Juni 2017, 10:58

Hallo!
Kann es beim Heilströmen passieren das Disharmonien oder Krankeitssymptome die man vorher noch nicht bemerkt hat plötzlich in Erscheinung treten? Würde mich freuen von euch zu hören.
lg erwin :daumen: :shock:

Benutzeravatar
Christa
Moderator
Moderator
Beiträge: 1230
Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 19:36
Wohnort: Lich (im Herzen der Natur / Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von Christa » Dienstag 13. Juni 2017, 17:33

Der Körper hat seine eigene Reihenfolge beim Beheben der Projekte; die werden sicher nicht immer mit Deinen Vorstellungen übereinstimmen. Auch können (wie scheinbar bei Dir) Dinge hochkommen, die Dir noch gar nicht bewusst waren.
Herzlichen Gruß
Christa
Nichts kann den Menschen mehr stärken,
als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.
(Tolstoi)

erwin63
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 07:25
Wohnort: Egelsdorf/Sinabelkirchen
Kontaktdaten:

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von erwin63 » Dienstag 13. Juni 2017, 18:30

Interessant, danke für deine Antwort.
glg erwin :danke:

Benutzeravatar
meinrad
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 253
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von meinrad » Mittwoch 14. Juni 2017, 07:26

Bei Patienten hab ich es mehrfach erfahren,
dass nach und nach sehr unterschiedliche Dinge ans Licht kamen.
Das waren nicht unbedingt "Verschlimmerungen"
Mir schien es mehr, dass dann nach Abklingen von Beschwerden
oder der Hoffnung oder dem Gefühl auf Besserung
einfach andere, weitere Dinge in den Blick gekommen sind.

Bei der Selbstbehandlung kann ich mir vorstellen, dass eine intensivere
Beschäftigung mit dem eigenen Körper - beim Strömen ist das
ja auch zeitintensiv, einfach auch dazu führt, dass man genauer hinhört,
aufmerksamer ist und daher mehr wahrnimmt.

Darüberhinaus glaube ich, dass unser JinShin sehr wirksam ist und Dinge in Gang setzt
die man im einen oder anderen Fall vielleicht auch als Beeinträchtigung oder
Störung der Harmonie wahrnehmen kann.
Dann würd ich aber einfach die Strömsequenzen ändern und das, was mir nicht gut tut
bleiben lassen
- wir haben ja reichlich Auswahl :witz:
.... lasst uns froh und munter sein !

erwin63
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 07:25
Wohnort: Egelsdorf/Sinabelkirchen
Kontaktdaten:

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von erwin63 » Mittwoch 14. Juni 2017, 11:01

Danke auch für deine Sicht des Heilströmens.
LG erwin

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2678
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von Nirbheeti » Mittwoch 14. Juni 2017, 16:22

Lieber Erwin,

durch das Strömen verändern wir uns in Richtung der ursprünglichen Harmonie, die als "Plan" unserer Existenz zu Grunde liegt. Dadurch kann die Energie wieder effektiver wirken und wir entwickeln ein größeres Verständnis für die Zusammenhänge. Die Themen, die tiefer im Unterbewusstsein vergraben liegen, wittern Morgenluft und zeigen sich zu dem Zeitpunkt, wo wir sie verarbeiten können.

Das kann auch mal mit einer Krankheit passieren, von der wir noch gar nichts wissen. Sie bricht aus, sehr selten auch mal heftig, und ist in sehr viel kürzerer Zeit ausgestanden. Ich habe so was mal mit einer Blasenentzündung erlebt: ein Schweißausbruch aus allen Poren und gefühlt sogar noch aus jeder Haarspitze. Weil ich wusste, dass der Körper den Kampf aufgenommen hat, habe ich mich immer weiter geströmt, bis der Anfall vorbei war. Der Rest war mit zwei, drei Tagen Blasentee, viel Trinken und mich weiter strömen dann schnell überstanden.

Also lass dich von dir selbst überraschen!
Lieben Gruß!
Nirbheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

erwin63
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 7. April 2016, 07:25
Wohnort: Egelsdorf/Sinabelkirchen
Kontaktdaten:

Re: Auf einmal Beschwerden?

Beitrag von erwin63 » Donnerstag 15. Juni 2017, 12:56

Danke , wieder ein bißchen mehr Erfahren wie das Heilströmen sich auswirken kann. Ich werde weiterströmen und las mich überraschen was mir mein Körper noch so alles zeigt.
lg erwin :danke:

Antworten