Forenzeitung bzw. Forenbuch für Nicola & Neppi

Uns gibt es seit 10 Jahren!
Aus diesem Anlass möchten wir uns wieder mit allen Mitgliedern für ein Forums-Treffen verabreden. Vorschläge und Anregungen sind willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1746
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Forenzeitung bzw. Forenbuch für Nicola & Neppi

Beitrag von AnnSophie » Dienstag 27. Oktober 2015, 12:38

Hallo Ihr Lieben,

wir haben uns ja schon mal überlegt, ob und wie wir uns bei Nicola und Neppi für das Forum bedanken.

s. u. a. dahttp://stroem-forum.de/viewtopic.php?f=47&t=5126

Damals ist mir die Idee der Forenzeitung bzw. des Forenbuchs hängen geblieben. Hier Cestca:
Hallo

Ich greife die Idee mit der Forenzeitung auf: Wenn z.B. jeder ein Blatt gestaltet mit seinem/ihrem "Lieblingsgriff" drauf, warum, weshalb, in welchem Zusammenhang ihm/ihr dieser Griff wichtig ist? Es ist ja völlig egal, wenn manche SES-Kombinationen oder Ankergriffe mehrfach vorkommen, das persönliche Drumherum wird bei jedem anders sein und verschiedene Aspekte der Kombination abdecken. Jemand müsste die gestalteten Blätter sammeln und binden lassen.
Also jede(r), der mitmachen mag macht / gestaltet eine Seite (Din A4) ...
Und bringt diese entweder zum Strömtreffen mit oder mailt sie mir bitte möglichst bis spätestens nächsten Dienstag (4.11.) zu, ... und am Wochenende basteln wir auf dem Strömtreffen die beiden Bücher voll fertig.

Und ich hoffe es machen möglichst viele mit! Gerne auch die schweigenden Mitleser. ;)

Ich schreib jetzt einfach mal die Gestaltungsideen für die Seite auf, die mir spontan einfallen
Man könnte das ganze wie in einem Freundesbuch (den modernen Poesiealben) machen:
- Forumsmitglied seit
- Alter/Geschlecht
- mein Lieblingsgriff (gerne mit warum/wieso?)
- mein Lieblingsstrom (gerne mit warum/wieso?)
- mein schönstes/witzigstes (Aha-)Erlebnis im oder mit dem Forum
- mein schönstes/witzigstes Strömerlebnis
- meine Lieblings-Tiefe / -Farbe / -SES
- ein Bild / Foto
- mein Nick / und oder Realname
- mein Lieblingsfundstück / spruch im Forum
- Avatar und oder echtes Bild

to be continued

Oder einfach frei ein Bild malen/machen und per Post schicken.

So viel mal für den Moment... lasst Euch inspirieren und spinnt die Ideen weiter (gerne auch gemeinsam)

Viele herzliche Grüße,

AnnSophie
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1746
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Forenzeitung bzw. Forenbuch für Nicola & Neppi

Beitrag von AnnSophie » Mittwoch 4. November 2015, 11:08

Kleine Erinnerung! Bis jetzt kamen 2 wunderschöne Beiträge bei mir an....
Ich kann bis spätestens heute abend evtl. morgen abend ausdrucken..... ab Freitag bin ich unterwegs

Gebt Eurem Herz einen Stoß, insbesondere, wenn Ihr am Wochenende nicht dabei seid! Mein Email freut sich. ;)

Herzlich, AnnSophie
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3229
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Forenzeitung bzw. Forenbuch für Nicola & Neppi

Beitrag von Momabo » Mittwoch 4. November 2015, 19:36

Sorry liebe AnnSophie
es ist eine tolle Idee die du da hast, aber meins ist es nicht :?
Neppi kennt uns ja noch von den Nicknamen und kann evtl. zuordnen, aber bei Nicola ist alles Neu und deshalb frage ich mich, macht das Sinn???

Ich wäre nach wie vor für einen Blumenstrauß als Aufmerksamkeit und Danke schön mit Karte von uns allen...

Leider habe ich überhaupt keine Zeit dafür, weil diese Woche voll gestopft mit Terminen ist, außerdem bin ich immer noch am neuen Praxisraum einrichten, was auch viel Muße erfordert, zu den ganzen Behandlungen die jetzt aktuell anstehen...

noch mal Sorry

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Antworten