Übertragen der Griffe auf andere Personen

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
birke

Übertragen der Griffe auf andere Personen

Beitrag von birke » Mittwoch 22. Februar 2006, 19:42

Hallo,
ist es möglich, alle Griffe, die in dem Buch beschrieben sind auf andere Personen, z.B. Kinder zu übertragen? Oder ist es bei einigen Griffen wichtig, dass die eigenen Hände strömen? ;)

nic
Moderator
Moderator
Beiträge: 88
Registriert: Mittwoch 2. November 2005, 16:31
Kontaktdaten:

Andere strömen

Beitrag von nic » Freitag 24. Februar 2006, 18:49

Hallo Birke,herzlich willkommen im Strömforum.

Du kannst alle im GU Jin Shin Jyutsu Ratgeber beschriebenen Griffkombinationen auch bei anderen strömen. Natürlich auch bei Kindern.Es gibt keine Nachteile für denjenigen welchen Du strömst, im Gegenteil- er kann sich prima dabei entspannen- wundere Dich nicht wenn derjenige vielleicht dabei einschläft. Liebe Grüße nic

Antworten