Fußpilz?

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Antworten
andrea266
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: Montag 13. April 2015, 18:23

Fußpilz?

Beitrag von andrea266 » Mittwoch 15. Juni 2016, 11:05

Hallo,
mein großer Sohn (12 J.) hat am linken Fuß zwischen 2. und 3. Zeh Fußpilz (Kinderärztin Diagnose, hätte es nicht als Fußpilz erkannt) - sowohl oben, im Zwischenraum als auch direkt an den Zehenunterseiten (nicht am Fußballen).

WAs könnte ich strömen (oder er selber)?

Danke! Andrea

Benutzeravatar
AnnSophie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1713
Registriert: Freitag 27. April 2012, 19:57
Wohnort: badisch-elsässisches Grenzgebiet

Re: Fußpilz?

Beitrag von AnnSophie » Donnerstag 16. Juni 2016, 19:51

Hallo Andrea,
denke gerade spontan an den Magenstrom & :daumen: , der dort auch endet.

Hast Du das schon gelesen?
http://www.stroem-forum.de/viewtopic.ph ... ilz#p43275

Viele Grüße
AnnSophie
Ich liebe, also bin und werde ich.
in Erinnerung an Réné Descartes

Benutzeravatar
Nirbheeti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2657
Registriert: Mittwoch 10. August 2011, 16:46

Re: Fußpilz?

Beitrag von Nirbheeti » Freitag 17. Juni 2016, 09:25

Hallo Andrea,

ich denke spontan an das Zusammenspiel von Haut und Tiefer Haut, 1. und 2. Tiefe. Also durchaus neben dem
Magenstrom auch den Milzstrom (sich abgrenzen können gegen Schmarotzer und Eindringlinge),
Mudra 3 und 4,
:daumen: oder :daumen: :mittelfinger: :kleinerfinger:
:ringfinger: oder :daumen: :zeigefinger: :mittelfinger: :ringfinger: .

Lieben Gruß!
Nirheeti
Entdeckung heißt sehen, was alle gesehen haben,
und dabei zu denken, was keiner gedacht hat.
(What Mary says, S. 11)

andrea266
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: Montag 13. April 2015, 18:23

Re: Fußpilz?

Beitrag von andrea266 » Sonntag 19. Juni 2016, 11:44

Lieben Dank für die Antworten. In die Richtungen hatte ich auch schon tendiert. Habe jetzt 1. Tiefe ( :daumen: :mittelfinger: :kleinerfinger: ) selber strömen lassen, während ich für die Hautprobleme in den Ellenbeugen den Wadenstrom am Sohnemann geströmt habe. Mehr ist nicht drin... Vielleicht in den nächsten Tagen. Er muss sowieso noch so ein Salbe nehmen. LG

Antworten