Gelbsucht bei Neugeborenen - eilt -

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1439
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Gelbsucht bei Neugeborenen - eilt -

Beitrag von ate2011 » Sonntag 22. Januar 2017, 21:46

Ihr Lieben,
danke nochmals für eure Unterstützung, im ersten Moment ist man oft
blockiert im denken, da ist es supergut, jemanden fragen zu können.

Also der Kleinen geht es gut, sie muß zwar noch stundenweise in den
Blaulichtkasten. Sie trinkt gut, Milch ist im Übermaß vorhanden.
Die Mama ist auch dank strömen wieder bei sich, was auch der Kleinen
gut tut.
:danke: ate
"pure awareness"

Antworten