Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Habt ihr ein Projekt, für das ihr Tipps braucht? Wollt ihr mehr wissen?

Moderatoren: AnnSophie, Christa

Forumsregeln
Alle Tipps und Anregungen gelten nur zusätzlich zu allen erforderlichen medizinischen Maßnahmen!

Bitte keine kompletten Organströme posten!!!


Bitte achtet darauf, freundlich miteinander umzugehen
Hansi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 19:03

Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Hansi » Sonntag 24. Oktober 2010, 19:47

Servus beinand!
Ich habe mir den Daumen beim schließen der Autotür eingequetscht. Nun habe ich einen Bluterguß in der Daumenspitze.
Die Quetschung ist jetzt gut eine Woche her. Die Schmerzen lassen allmählich nach.
Der Nagel ist angehoben und die Wurzel hinten ebenfalls.
Kann man was strömen, daß sich der Nagel nicht löst bzw. mit dem Nagelbett wieder zusammenwächst. Der Nagel ist noch drauf und nicht beschädigt, aber angehoben.
Den Daumen habe ich geströmt, mit umklammern der anderen Hand, hat bestimmt den Heilungsprozeß bescheunigt.
Danke im Voraus an alle!
Viele liebe Grüße
Hansi

Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von leonard » Montag 25. Oktober 2010, 05:20

Hallo Hansi,

dass Du den Daumen geströmt hast, ist sicher schonmal sehr gut.

Desweiteren sind Nägel 4. Tiefe, Du könntest also auch Deine Zeigefinger strömen.

Was ich dann noch versuchen würde, ist den gegenüberliegenden kleinen Zeh zu strömen, vielleicht gerade am Nagel.

Bei Verletzungen am Finger ist es für mich immer spannend, wenn ich darauf achte, ob der Finger mir vielleicht einen "wink" geben will oder mich auf etwas aufmerksam machen möchte.
Der Daumen steht ja für die Einstellung "Sorge"...
Gut, das hilft Deinem Nagel jetzt nicht akut, ist aber vielleicht auch ganz interessant..

Hansi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 19:03

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Hansi » Montag 25. Oktober 2010, 07:21

Hallo leonard!
Danke für Deine schnelle Antwort!

Das stimmt, der Zeigefinger kribbelt beim Strömen mehr als sonst.

Vielleicht kannst Du auch was zu der Heilung von Quetschungen an sich schreiben.

Das mit den Fingern und der Sorge stimmt genau, aber da muß ich jetzt durch.

Mit viele Grüßen

Hansi

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Klee » Montag 25. Oktober 2010, 07:46

Hi Hansi,

Mary sagt, Unfälle passieren genau dort, wo die Spannung am größten ist.

D.h. die Spannung löst sich damit auf und du gibst deinem Daumen automatisch mehr Aufmerksamkeit und somit kann die Energie wieder fließen.

Ist zwar im akuten Schmerz nicht sonderlich hilfreich, aber im nachhinein doch sehr entspannend....

@ Leo
Desweiteren sind Nägel 4. Tiefe
kannst du da mehr zu schreiben, hab ich bei Kursen bislang immer überhört...

Klee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Hansi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2008, 19:03

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Hansi » Montag 25. Oktober 2010, 08:10

Hallo Klee!

Zu was soll ich mehr schreiben?

Viele Grüße aus dem frisch verschneiten Leitzachtal.

Hansi

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Klee » Montag 25. Oktober 2010, 08:27

das war für Leonard

stand klein drüber @Leo



@ Hansi ....Lungenstrom ist auch interessant - der fließt durch den Daumen und sagt "Ich bin....."


Liebe Grüße
Klee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
leonard
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1160
Registriert: Freitag 2. Januar 2009, 14:50

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von leonard » Montag 25. Oktober 2010, 11:13

Hansi,

zur Quetschung selbst würde ich am ehesten Anraten, dass Dir jemand (Frau?) die Hände über den Daumen hält (rechte Hand unten, linke auf der rechten Hand).

Klee,

zur vierten Tiefe habe ich mir "notiert" (im Kopf), dass alles was im Körper recht fest manifestiert ist, vierte Tiefe ist. Also Knochen, Nägel, Haare und auch die ganze Muskulatur.
In Text 1 S. 65 werden die Nägel auch bei der Umkehrung und Zunahme der 4. Tiefe erwähnt.

Benutzeravatar
Andrea
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 679
Registriert: Freitag 9. Februar 2007, 23:52
Wohnort: bei Berlin

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Andrea » Montag 25. Oktober 2010, 18:50

Hansi hat geschrieben:... Den Daumen habe ich geströmt, ...
Hallo Hansi,

... würde ich weiter machen.

LG
Andrea
Das ist meine PERSÖNLICHE Meinung und Sichtweise. Bitte hinterfragt sie und entscheidet selbst, welche Aussagen Ihr annehmt und welche Ihr nachprüft. Wenn Ihr auf falsche Darstellungen meinerseits stosst, korrigiert mich bitte. Ich lerne gerne :)

Benutzeravatar
meinrad
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 247
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von meinrad » Dienstag 26. Oktober 2010, 16:02

Der Nagel wird vermutlich nicht zu retten sein
aber der wächst auch wieder nach.

Ich hätte noch einen weitern Vorschlag
Du strömst nacheinander alle Punkte den ganzen Arm entlang und wieder zurück:
11, hohe 19, 19, 17, 18, 19, hohe 19, 11

und mit den Fingern würd ich so vorgehen:
alle Finger der geschädigten Hand einzeln, dazwischen aber immer wieder den Daumen strömen
.... lasst uns froh und munter sein !

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Klee » Donnerstag 28. Oktober 2010, 08:18

Hey Meinrad,

danke für diesen Strom!
Du strömst nacheinander alle Punkte den ganzen Arm entlang und wieder zurück:
11, hohe 19, 19, 17, 18, 19, hohe 19, 11
Das hab ich so noch nie geströmt und es war schon recht interessant...., werde dies jetzt ein bißchen öfters einbinden!

Kleefee
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3184
Registriert: Mittwoch 19. Dezember 2007, 20:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Momabo » Donnerstag 28. Oktober 2010, 09:18

... das ist so ähnlich wie Somorais Zauberstrom an den Beinen, nur halt eben an den Armen...

aber da muss man erst mal drauf kommen :D

lg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Klee » Donnerstag 28. Oktober 2010, 09:37

Meinrads Zauberlehrling....

Auf Meinrads Wunsch hin gilt für diesen Strom der Name: "Arm-Strom aus dem Strömforum". Siehe viewtopic.php?f=9&t=5283 Um die Diskussion verfolgen zu können, wird der Name hier nicht ausgetauscht.

Nirbheeti am 18. 11. 2015
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
meinrad
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 247
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von meinrad » Donnerstag 28. Oktober 2010, 10:20

Klee hat geschrieben:Meinrads Zauberlehrling....
ist das Absicht
oder weißt Du nicht
wie der Begfriff des Zauberlehrlings
konnotiert ist ?
.... lasst uns froh und munter sein !

Benutzeravatar
Klee
Supervice Member
Supervice Member
Beiträge: 4166
Registriert: Sonntag 1. Juni 2008, 11:59

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von Klee » Donnerstag 28. Oktober 2010, 12:34

...nee weiß ich nicht...klär mich auf!
"Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft!"

Oscar Wilde

Benutzeravatar
meinrad
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 247
Registriert: Freitag 26. März 2010, 17:10

Re: Gequetschter Finger / Daumen, Nagel löst sich ab

Beitrag von meinrad » Donnerstag 28. Oktober 2010, 14:43

Klee hat geschrieben:...nee weiß ich nicht...klär mich auf!
Ja, das hab ich natürlich nicht bedacht,
dass das jemand der in Deutschland lebt
und hier die Schule besucht hat, nicht wissen könnte.

Aber ich helf Dir gerne:
http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q ... fccd940731

Falls Du Hilfe bei der Interpretation benötigst, sag bitte Bescheid.

Ich finds ja auch sehr schön und einen echten Ausdruck von Einfühlungsvermögen, dass Du Dich jetzt nicht mehr via Signatur,
für die Wirkung dessen, was Du anderen mitteilst, für unzuständig erklärst.

Mich persönlich würde es auch sehr freuen, wenn Du, da Du Dich,
wie ich erlebt habe, für den guten Ton und die mitfühlende Sprache für zuständig erklärst,
vor dem Schreiben damit beschäftigen würdest, wie bestimmte Begriffe belegt sind und ob man sie anderen Leuten gegenüber, vor allem als Moderator, einfach so verwenden sollte.

Ich fand Deinen Beitrag nämlich richtig beleidigend.
.... lasst uns froh und munter sein !

Antworten