Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Ihr habt von einem interessanten Buch oder einem Film gehört? Bitte teilt uns hier davon mit!

Moderatoren: Momabo, Panthera

Antworten
Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Mittwoch 26. September 2018, 15:06

Ich brauche Rat!

Ich möchte ein Buch über JSJ verschenken. Die Empfängerin ist eine Frau, der ich mal irgendwann etwas über JSJ erzählen sollte. Da wir uns nur selten sehen, ist es noch nicht dazu gekommen. Nun hat sie bald Geburtstag und mir kam die Idee, Ihr ein Buch zu schenken.
Gerne würde ich nun von Euch wissen, welches Buch sich zum Einstieg wohl am Besten eignet. Ich denke, es darf nicht zu speziell sein, sollte aber fesseln und zum Ausprobieren anregen.

Freue mich auf Eure Antworten
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Varina
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1112
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 10:16
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Varina » Mittwoch 26. September 2018, 18:39

von Waltraud Riegger Krause : 10 das dickere Buch € 17,50
Lieber Gruß von
Varina

DIE SCHLIMMSTE WELTANSCHAUUNG IST DIE VON LEUTEN, DIE DIE WELT NICHT ANGESCHAUT HABEN. Alexander von Humboldts

www.jsj-tirol.at

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Donnerstag 27. September 2018, 07:13

:danke: Varina!

Ich kenne das Buch, dachte aber es sei für einen Neuling zu umfangreich.

Nun will ich Deinen Rat gerne annehmen. Denn ich finde das Buch auch sehr gut.

Liebe Grüße Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 1519
Registriert: Mittwoch 13. Oktober 2010, 09:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Kampfkarpfen » Donnerstag 27. September 2018, 19:11

Ich finde das Buch auch toll. Schon allein die Bilder mit denen die Griffe gezeigt werden nehmen einem die Angst etwas falsch zu machen.
Und es ist toll erklärt. Für Anfänger und auch später zum Nachlesen und neue Ahas zu entdecken.
Grüßle Kampfkarpfen

Schöne Momente kannst du nicht festhalten sie fliegen davon wie eine Pusteblume.
Doch die Erinnerung daran bleibt manchmal eine Weile und manchmal auch für immer.

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Donnerstag 27. September 2018, 19:50

:danke: auch Dir liebe Kampfkarfen für die Bestätigung.

Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

strömhexe
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 26. April 2018, 18:51
Wohnort: Bei München

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von strömhexe » Freitag 28. September 2018, 06:23

Liebe Coco,
Das Buch von Waltraud war mein erstes, aber als Einsteiger gefällt mir das von Gräfe und Unzer, Jin Shin Jyutsu - Schnelle Hilfe durch Heilströmen, besser. Es ist etwas für totale Neulinge, aber wenn man Feuer gefangen hat, dann ist das Buch von Waltraud sicher genau das richtige.
Liebe Grüße
Strömhexe
Manchmal mußt Du einfach stehen bleiben,
damit das Glück Dich finden kann.

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Freitag 28. September 2018, 15:49

Liebe Strömhexe,
auch Dir ein herzliches :danke: für den Tipp. Ich werde mal reinschauen in das Buch und mich dann entscheiden.
Liebe Grüße
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
ate2011
Senior Profi Member
Senior Profi Member
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 16:20
Wohnort: im Erzgebirge

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von ate2011 » Freitag 28. September 2018, 17:13

Hi Coco,
mir selbst gefällt das kleine Buch von Waltraud Riegger-Krause
auch sehr gut, vor allem für Einsteiger, habe es meinen beiden
Enkeltöchtern geschenkt, welche es auch nutzen, die Urenkelin
strömt sich jetzt auch schon selbst, nachdem die gezeigten Griffe
ihre Warze verschwinden ließen.
Alles, was man vorerst wissen sollte, es ist sehr informativ (wie
beim Großen, nur der Preis ist entsprechend niedriger & man kann
es wunderbar für unterwegs verstauen.
https://www.amazon.de/Jin-Shin-Jyutsu-A ... ud+riegger
Grüßle ate ;)
"pure awareness"

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Freitag 28. September 2018, 17:48

:danke: Dir liebe ate, nun habe ich die Qual der Wahl. Ich werde mal schauen, ob ich in einer speziellen Buchhandlung in Hamburg die Bücher anschauen kann. Dein Beitrag setzt sich genau mit meinen Bedenken auseinander. Das Buch muss fundiert und ansprechend sein, darf aber nicht so speziell sein, dass es gleich wieder zur Seite gelegt wird, weil man das doch nicht alles verstehen kann.
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Valeria
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 134
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:03

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Valeria » Samstag 29. September 2018, 20:24

Liebe Coco,

vor langer Zeit habe ich das Buch von Waltraud Riegger Krause ausgeliehen. Damals war ich echt noch nicht so firm. Die Darstellung des Hauptzentralstromes habe ich nicht verstanden.

Vielleicht wären die Bücher von Nicola Kessler und Christiane Kürth eher geeignet. Ich würde sie mal ansehen.

Mir persönlich gefallen die Bilder gut. (Bin ein visueller Typ)

LG Valeria

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Sonntag 30. September 2018, 10:17

Liebe Valeria,
auch Dir :danke: für den Tipp.
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Amélie
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2016, 14:51

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Amélie » Montag 1. Oktober 2018, 10:22

Liebe Coco,

ich habe JSJ so kennengelernt, dass ich im Wartezimmer eines Heilpraktikers das Buch "Heilende Berührung" von Alice Burmeister vorfand. Ich fing an zu lesen und war so fasziniert von diesem Strömen, bei dem man keine Ausstattung brauchte, nur seine Finger, dass ich es mir anschließend selbst kaufte.

Erst als ich mehr als Fingerhalten wollte, habe ich mir das Buch von WRK gekauft, weil mir die Abbildungen und Ausführungen von Alice Burmeister zu anstrengend waren. Doch in das Buch von Waltraud musste ich erst einmal hineinwachsen - vieles war mir sehr fremd. Bei Alice Burmeister finde ich toll, dass dort der Verlauf der Organströme verbal genau beschrieben ist - das fand ich anfangs sehr schwierig zu lesen. Aber sonst findet man den Verlauf in der Genauigkeit glaube ich nur in den Textbüchern.

In meiner Familie jedoch fand Waltrauds Buch sofort sehr großen Anklang - bei Leuten, die das JSJ ganz neu für sich entdeckten.

Liebe Grüße
Amélie
Das Leben will einfach nur gelebt werden.

Benutzeravatar
Coco53
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: Sonntag 7. Juni 2015, 13:24
Wohnort: bei Hamburg

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Coco53 » Montag 1. Oktober 2018, 16:34

Liebe Amélie,

auch ich hatte zu Beginn das Buch „Heilende Berührung“ und mir ging es ähnlich wie Dir. Vielleicht sollte ich dem Geburtstagskind beide Bücher schenken.
Es fällt mir richtig schwer mich zu entscheiden. Zum Glück habe ich noch bis Mitte November Zeit.

Liebe Grüße
Coco
Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Benutzeravatar
Gabriela
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 204
Registriert: Freitag 25. März 2011, 08:00
Wohnort: Ottobrunn bei München

Re: Welches Buch über JSJ eignet sich am Besten für einen interessierten Neuling?

Beitrag von Gabriela » Freitag 12. Oktober 2018, 08:06

Also auch ich finde das Buch von Nicola Kessler für Neulinge ganz hervorragend - super Bilder, genaue Beschreibung, Index, perfekt. Wer dann tiefer einsteigen will, ist bei Waldtraut RK auch gut aufgehoben. Habe das Kessler-Buch schon öfter verschenkt. Meine lustige Erfahrung: Erst steht's mal eine ganze Weile im Regal, und irgendwann kommt der Moment, an dems gebraucht wird, und dann gehts los. War bei allen so. Also nicht enttäuscht sein, wenn erst einmal Funkstille ist ... :D PS Dieses Buch hat fast jede öffentliche Bibliothek zum Anschauen
"Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg."
(Buddha)

Antworten