Ein freundliches hallo, an alle in diesem forum!

Bitte stellt Euch vor, wenn Ihr neu seid.

Moderatoren: Momabo, Kampfkarpfen

Antworten
Kirk0018
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 30. Mai 2023, 11:44

Ein freundliches hallo, an alle in diesem forum!

Beitrag von Kirk0018 »

Darf ich mich vorstellen mein name ist kirk e. 38 jahre alt und komme aus berlin :peace:

Hier erzähle ich von meiner leidensgeschichte und warum ich mich für jsj interessiere

Während meiner fast gesamten kinder und jugend zeit wurde ich von meinen altersgenossen geärgert - gemoppt

Und als ich 13 jahre war habe ich aufgrundessen selbstbewusstsein probleme entwickelt, ich hatte so wenig lebenenergie in mir das der gang sehr, sehr unselbstbewusst war und kleinigkeiten mir angst machen wie z.b. das harmlose menschen hinter mir laufen.p

Und später in meinem leben habe ich festgestellt, das ich durch gute freunde an lebensenergie "aufpumpen" konnte und durch einsamkeit sie wieder verlieren konnte.

Seit einem halben jahr beschäftige ich mich deshalb mit merdian abklopfen, chakren meditation und qui gong

Durch die übungen lade ich schon an lebensenergie auf
Aber nur zu 70% ich hätte gern 100%

Was jsj angeht habe ich bisher nur die harmonisierung des zentralstroms ausprobiert, was auf anhieb auch funktioniert hat, aber mein problem nicht in den griff gebracht..ich spüre zwar seit über einen monat energie durch meine chakren fliessen, aber das wars aber auch schon..

Könnt ihr mir helfen mit jsj? :peace:

Ps meine finanziellen möglichkeiten sind sehr begrenzt, bin aufs internet angewiesen.
Benutzeravatar
Klee
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4698
Registriert: 1. Juni 2008, 13:59
Kontaktdaten:

Re: Ein freundliches hallo, an alle in diesem forum!

Beitrag von Klee »

Hallo Kirk,

ja nochmals herzlich Willkommen hier!

in Berlin gibt es ja viele die Strömen, stell doch einfach einen gegenseitigen Stromwunsch oder auch die Suche nach einer Strömgruppe ein!

Alternativ empfehle ich dir sehr die "WE are one" Jin Shin Jyutsu Videos.

Mit lieben Grüßen und auf einen gesunden Austausch!

Klee

P.s. : ein Jahr lang SES 1 jeden Tag eine Stunde halten, dürfte auch deine Finanziellen Möglichkeiten und deine Gedanken an die Fülle im Leben verändern, so du dass den möchtest - viel Erfolg!
„Es wird eine Zeit kommen,
Indem die Menschen
Die Einfachheit ertragen,
Sich durch bloßes Fingerhalten
Zu harmonisieren
Und zu Heilen.“

Jiro Murai




"Jin Shin Jyutsu mit Humor"
t.me/JSJ26
(Telegram)
Antworten

Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“