Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Bitte stellt Euch vor, wenn Ihr neu seid.

Moderatoren: Momabo, Kampfkarpfen

Antworten
klangschale
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Juni 2024, 15:10

Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von klangschale »

Hallo! Ich bin Vera (63 J.) und habe einige energetische Ausbildungen (Reiki, Klangschalentherapie, Aromatherapie (Ennearom) und mich etwas mit EFT, Chi Gong und Quantenheilung befasst. Seit über 2 Monaten habe ich extreme Rückenprobleme und bekam jetzt Physiotherapie verschrieben. Meine Physiotherapeutin arbeitet sehr intuitiv und sie hat mir zwei Übungen aus dem JSJ gezeigt und hat mich darauf hin gewiesen dass meine Rückenbeschwerden auch andere Gründe haben können. Sie hat mich neugierig gemacht und heute ist das erste bestellte Buch gekommen. Ich werde mich jetzt in das Thema einlesen und einiges ausprobieren, bis ich im August weiter zur Physiotherapie gehe.

Dieses Forum habe ich mir ausgesucht weil wahrscheinlich während meiner Buchlektüre viele Fragen aufkommen werden. Ich freue mich auf einen regen Gedankenaustausch mit euch.
Lieben Gruß
Vera
Benutzeravatar
Kampfkarpfen
Moderator
Moderator
Beiträge: 2470
Registriert: 13. Oktober 2010, 11:40
Wohnort: Hohenlohe

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von Kampfkarpfen »

Hallo Vera,

herzlich Willkommen in unserem Runde.
Da hast du dir ja gleich ein großes Projekt ausgesucht😉
Manchmal ist es echt spannend was man sich so im Laufe der Zeit aufgebuckelt hat und was jetzt gehen darf. Doch das kannst du sehr gut mit JSJ unterstützen. Wenn du Hilfe benötigst oder Fragen hast, einfach melden.

Hier kannst du ja mal reinschauen.

https://stroem-forum.de/viewtopic.php?t ... %C3%BCcken

Da ist alles für den Rücken zusammen gepackt.
Mit der Suchfunktion findest du über die meisten Projekte was.

Welches Buch hast du dir den gegönnt?

Vìel Spaß beim Strömen und viele Aha Effekte
Liebes Grüßle Kampfkarpfen

Nimm dir das Leben
und lass es nicht mehr los,
greif's dir mit beiden Händen
mach's wieder stark und groß

Udo Lindenberg
klangschale
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Juni 2024, 15:10

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von klangschale »

Hallo Kampfkarpfen! Vielen Dank für die nette Begrüßung und den Link🙂. Puuuuh. .. ich glaube ich muss mir erstmal die Grundlagen anlesen 😄. Meine Bücher sind von Waltraud Riegger-Krause. "Jin Shin Jyutsu - Die Kunst der Selbstheilung praktisch nutzen" (mit Karten) und Montag müsste ich noch "Jin Shin Jyutsu - Einfache Anwendung zur Selbsthilfe" bekommen.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit der Erkundung von Jin Shin Jyutsu und diesem Forum.

LG Vera
Benutzeravatar
Momabo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3817
Registriert: 19. Dezember 2007, 21:37
Wohnort: Allgäu
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von Momabo »

Liebe Vera,
du bist ja fix, prima, herzlich willkommen im Forum...
Tja Jin Shin Jyutsu ist komplex, manchmal auch schwierig, aber eigentlich einfach im Tun :D
Am einfachsten geht das Finger halten, einfach ein paar Minuten oder so, den einzelnen Finger umschließen und Atmen... Schau dir an wo die Energieschlösser sind und mach "pö á pö". Alles was für dich stimmig ist, ist richtig, fühle hin, lerne und dann geht dann Weg Schritt für Schritt ins "Erkenne dich selbst" :D

:zeigefinger: :mittelfinger: sind die zwei Finger bei Rückenbeschwerden... probiers aus...

glg Mona
Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und
die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
- Reinhold Niebuhr -
www.jsj-praxis-mit-herz.de
Benutzeravatar
Mona56
Profi Member
Profi Member
Beiträge: 494
Registriert: 16. November 2022, 11:35

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von Mona56 »

Hallo liebe Vera, herzlich willkommen in dieser Runde!

Viel Spaß beim Lernen und Erfahrungen sammeln mit JSJ! Das schöne ist, dass man auch schon bei den allerersten Gehversuchen große Erfolge haben kann. Die wünsche ich Dir von Herzen!
Es ist immer alles da, was du brauchst.
Benutzeravatar
strömhexe
Moderator
Moderator
Beiträge: 633
Registriert: 26. April 2018, 20:51
Wohnort: Bei München

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von strömhexe »

Liebe Vera,
auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich habe viel unter Rückenschmerzen gelitten. Bei mir hat das immer mit dem "wie stehe ich im Leben" zu tun gehabt. Aber auch das mußte ich lernen. Strömen ist einfach wunderbar und je mehr Erfahrung man sammelt umso mehr kann man für sich selber tun.

Viel Erfolg und liebe Grüße
Strömhexe
Manchmal mußt Du einfach stehen bleiben,
damit das Glück Dich finden kann.
klangschale
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 28. Juni 2024, 15:10

Re: Hallo aus der Holsteinischen Schweiz

Beitrag von klangschale »

Danke für die Begrüßungsworte, liebe Strömhexe! Selbsthilfe ist mir immer sehr wichtig.

Lieben Gruß
Vera
Antworten

Zurück zu „Neue Mitglieder stellen sich vor“